TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

3003269
Letzte Woche:
16918
Diese Woche:
17157
Besucher Heute:
1905
Gerade Online:
62


Ihre IP:
107.22.118.242
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

2008 - 1. Oktoberfest

Das war eine super bayerische Gaudi am Ostseestrand. Am 08.08.08 wurde das Oktoberfest im Eissport- und Tenniscentrum (ETC) in Timmendorfer Strand mit vielen prominenten und namhaften Gästen offiziell eröffnet. "Kaiser" Franz Beckenbauer und Boxer Wladimir Klitschko betraten zum Bierfass-Anstich mit den Initiatoren Ralf Casagrande (Café Engels Eck) und Gregor Wintersteller (Juwelier Mahlberg) die Bühne, um das Timmendorfer Oktoberfest vor den Augen der 1.500 Zuschauern (ausverkauft) und den Fernsehzuschauern des "Schleswig-Holstein- Magazins" mit dem Bierfass-Anstich offiziell zu eröffnen. Auch RTL und SAT.1 berichteten vom ersten Oktoberfest des Landes.
Weitere Prominente wie Komiker Otto Waalkes, Ex-Aussenminister Hans- Dietrich Genscher, Sängerin Ireen Sheer, Humorist Günter Willumeit, Orchesterleiter James Last, Schauspieler Carsten Spengemann u.v.a. beobachten das bunte Treiben von der VIP-Loge aus - und auch dort wurde zum Teil auf den Bänken getanzt, sorgten doch die "Jetzendorfer Hinterhof-Musikanten" für allerbeste Stimmung und Musik am Eröffnungsabend.
Als Erlös des Abends verkündete Franz Beckenbauer eine stolze Summe von 75.000,- Euro zugunsten seiner Stiftung!
Das "Festzelt" brodelte aber auch an den übrigen Tagen. Die bayerische Spitzen-Band "Lichtensteiner" sorgte mit ihrem Musik-Mix für eine super Stimmung im ETC. Polonaise durch die Halle, Zillertaler Hochzeitsmarsch und viele bekannte Hits zum Mitsingen und Mitmachen waren Garant für eine volle Tanzfläche und echtes bayerisches Oktoberfest-Feeling. Veranstalter Ralf Casagrande (Café Engels Eck) ist mit der Resonanz sehr zufrieden und kann stolz auf das sein, was er mit seinem Team geleistet hat. Vor allem die wunderschön dekorierte Eishalle sorgte für richtige "Festzelt-Atmosphäre".
Hierfür war Achim Saathoff mit seinen Helfern verantwortlich. Den letzten Abend moderierte übrigens NDR Kultmoderator Carlo von Tiedemann, der u.a.
die Hauptdarsteller der ZDF-Küstenwache wie z.B. Sabine Petzl in der Halle begrüßte.

(Fotos & Text: René Kleinschmidt)

 

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Sonntag, 24. September 2017

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.