TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

6844207
Letzte Woche:
29064
Diese Woche:
6783
Besucher Heute:
2503
Gerade Online:
93


Ihre IP:
3.238.174.50
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Eiszeit unter Wasser: Iglu für Butterfische, Aalmuttern & Co. im Sea Life Timmendorfer Strand

Iglu im Sea Life

Timmendorfer Strand. Sommer, Sonne, Strand und Meer - endlich ist der Sommer da! Nachdem das schöne Wetter lange auf sich warten ließ, freuen die Menschen sich jetzt umso mehr darüber! Sonnenhungrig liegen sie am Strand der Ostsee um sich zu bräunen und hinterher kühlen sie sich mit einem leckeren Eis im Café ab! Doch wie verschaffen sich Fische eigentlich eine Erfrischung? Ist doch ganz klar – in einem Iglu!

Ein echtes Iglu unter Wasser? Butterfische, Aalmuttern und Co. trauten kaum ihren Augen, als Jens Hirzig, der biologische Leiter des Sea Life Timmendorfer Strand mit einem neuen „Haus aus Eiswürfeln“ um die Ecke kam.

Bisher haben die Tiere in einem „Schiff“ gewohnt, welches in Ihrem Becken als Unterschlupf diente! Doch passend zur warmen Jahreszeit gab es eine Überraschung – ein Iglu aus Eis! Kaum war das neue Highlight im Becken platziert, war der Andrang riesengroß, denn jeder wollte als erster das neue Bauwerk bewundern und einen Blick hinein werfen!

„Natürlich haben wir das Iglu nicht aus echtem Eis gebaut, sondern aus Kunststoff. Aber ich glaube für die Fische macht das keinen großen Unterschied. Beim Anblick des Iglus machen sie sich einfach kühle Gedanken“ schmunzelt Hirzig. „Schließlich würden sich die Eiswürfel im 13,5 Grad warmem Wasser innerhalb von Minuten auflösen“, so Hirzig weiter.

Übrigens: Alle Besucher, die es bei diesen Temperaturen schaffen, bis Sonntag, den 5. August 2012, einen Eiswürfel mit ins Sea Life Timmendorfer Strand zu bringen, brauchen in Begleitung eines voll zahlenden Erwachsenen keinen Eintritt zu bezahlen! (Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen).

Butterfische, Aalmuttern und alle anderen Bewohner des Sea Life Timmendorfer Strand können täglich ab 10.00 Uhr besucht werden.

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.sealife.de oder auf Facebook unter www.facebook.com/SEALIFEDeutschland (FP/red./Foto: SeaLife)

Ihre Leser-Meinung richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns!

Nachricht vom 24.7.12 09:20

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Dienstag, 13. April 2021

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.