TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

10185351
Letzte Woche:
19779
Diese Woche:
18351
Besucher Heute:
2215
Gerade Online:
81


Ihre IP:
18.207.129.175
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

CDU Timmendorfer Strand-Niendorf/Ostsee fordert eine Trassenführung außerhalb der Gemeinde und bietet Bürgern Hilfe an

Timmendorfer Strand. Die geplante Hinterlandanbindung der Deutschen Bahn würde das Zugaufkommen von 220 Zügen pro Tag davon 160 Güterzügen auf der bisherigen dann ausgebauten Bahnstrecke bedeuten. Diese Planung bringt unwiderruflich eine dauernde Lärmbelastung mit sich, die durch die Winde bis ins Ortszentrum reichen würde. „Wir müssen die Einwohner schützen und Ihnen hier in der Gemeinde Timmendorfer Strand eine attraktive und lebenswerte Zukunft sichern,“ betont der 1. Vorsitzende des Ortverbandes, Ingo Muuss.

Die geplante Trassenführung würde die Lebens-und Wohnqualität der Bürger erheblich belasten und zudem den Tourismus schwächen, welches auch negative Folgen für die Gemeinde und mittelbar für die Einwohner mit sich bringt.
Die CDU hat daher schon 2009 als erste Partei der Gemeinde die Folgen der Planung erkannt und eine neue Trasse abseits der Ortslage parallel zur Autobahn gefordert.

„Wir möchten mit unseren Bürgern gemeinsam erreichen, dass die Schienenhinterlandanbindung nicht durch unsere Gemeinde führt,“ erklärt der CDU Ortsverband. Im Rahmen des Raumordnungsverfahren erhalten die Einwohner die Möglichkeit ihre Stellungnahme zur geplanten Trassenführung abzugeben. „Wir möchten daher alle Bürgerinnen und Bürger darum bitten, sich an dem Einspruchsverfahren zu beteiligen und bieten unsere Unterstützung an,“ erläutert Muuss.

Die Frist für die Stellungnahme der Einwohner läuft von der Eröffnung des Raumordnungsverfahren am 11.02.2013 bis zum 25.03.2013.

Die CDU Timmendorfer Strand ist unter der E-Mail: cdu.timmendorferstrand@gmail.com oder unter Telefonnummer 04503/7044096 erreichbar.

Ihre CDU Timmendorfer Strand - Niendorf/Ostsee

(Pressemitteilung der CDU Timmendorfer Strand vom 11.02.2013)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich!

Nachricht vom 12.2.13 18:10

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Samstag, 24. Februar 2024

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.