TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

6844372
Letzte Woche:
29064
Diese Woche:
6955
Besucher Heute:
2675
Gerade Online:
95


Ihre IP:
3.238.174.50
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Sonnenschein sorgte für viele Tagesgäste und Urlauber am Ostern-Wochenende in Timmendorfer Strand und Niendorf/Ostsee

Osterhasen

Timmendorfer Strand - Niendorf/Ostsee. Blauer Himmel und Sonnenschein über Timmendorfer Strand - und viele fröhliche und mit Schaufeln ausgestattete Kinder am Strand: Am Ostersonntag gab es für sie wieder das traditionelle Ostereier-Buddeln an der Maritim Seebrücke. "Fleißige Helfer hatten künstliche Seepferdchen, Seesterne und Muscheln schon frühmorgens im abgesteckten Feld am Strand verbuddelt", sagte Timmendorfer Strands Tourismus-Chef Joachim Nitz. Die ausgebuddelten Meerestiere wurden dann gegen Schoko-Osterhasen, Süßigkeiten und viele kleine Geschenke eingetauscht. Gestiftet wurden die bunten Osterüberraschungen von der TSNT GmbH und dem Lions-Club Lübecker Bucht. Weit über 500 Kinder haben mit ihren Eltern und Großeltern beim großen Oster-Buddeln mitgemacht. Der Reinerlös aus dem Verlauf von Bratwurst, Bier, Wein, Sekt, Saft, Kaffee & Kuchen und Lachs-Baguette spendet der Lions Club übrigens dem Gemeindejugendring Timmendorfer Strand.


Ostereier-Buddeln am Ostersonntag bei Sonnenschein in Timmendorfer Strand (Foto: René Kleinschmidt)

Auch das traditionelle Osterfeuer des Fremdenverkehrsvereins Niendorf/Ostsee am Samstagabend war trotz leichtem Schneefall sehr gut besucht und lockte viele Urlauber und Einheimische an den Niendorfer Freistrand. Neben Glühwein, Sanddorn-Punsch, Bier und Deftiges und Süßes für den Magen gab es musikalische Unterhaltung durch das Duo "H + M", unterstützt von Musikmoderator René Kleinschmidt, der zwischendurch auch immer wieder einige Präsente verloste und verteilte. "Über den gesamten Zeitraum der Veranstaltung besuchten rund 4.000 Besucher das diesjährige Osterfeuer in Niendorf/Ostsee," schätzt Tourismusdirektor Joachim Nitz, Geschäftsführer der TSNT GmbH, der insgesamt sehr zufrieden mit dem diesjährigen Osterfest ist. "Gerade am Ostersonntag und -montag war der Ort dank Sonnenschein mehr als gut gefüllt."


Trotz winterlichen Temperaturen war das große Osterfeuer in Niendorf/Ostsee bis zum späten Abend sehr gut besucht (Foto: René Kleinschmidt)

Am Ostermontag (01. April) veranstaltete dann die Freiwillige Feuerwehr Niendorf wieder die traditionelle Ostereiersuche im Feuerwehrgerätehaus, unterstützt vom Fremdenverkehrsverein Niendorf/Ostsee. Über 500 Ostereier und Süßigkeiten wurden in den Feuerwehrwagen und Gerätschaften versteckt. Und der Andrang war dieses Jahr trotz kaltem Wetter wieder groß: Weit über 200 Kinder, Väter, Mütter und Großeltern waren bei der Ostereiersuche dabei. Während die Kinder gesucht haben und den Osterhasen persönlich antreffen konnten, verweilten die Erwachsenen zur Musik von DJ René bei Kaffee & Kuchen und Bratwurst. Vorher tanzten die Kids zu bekannten Kinderliedern, um die Wartezeit zu verkürzen. Auch in diesem Jahr war eine Garage extra für die kleineren Kinder reserviert. Wehrführer Carsten Dede: „Wir haben die Garagentore dreimal zur Suche geöffnet und die Kinder durften wieder in den Feuerwehrautos Platz nehmen und alle waren glücklich und zufrieden.“ Zufrieden waren auch die Veranstalter und jedes Kind ging mit etwas Süßem glücklich nach Hause - und auch die Sonne zeigte sich von ihrer besten Seite.


Glückliche Kinderaugen bei der Ostereiersuche am Ostermontag bei der Freiwilligen Feuerwehr Niendorf/Ostsee (Foto: René Kleinschmidt)

"Auch der Oster-Fischmarkt lockte an den beiden Tagen Tausende Besucher in den Niendorfer Hafen. Wir können trotz der winterlichen Temperaturen insgesamt sehr zufrieden sein," so Joachim Nitz abschließend gegenüber TiNi24.de. R.K.

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Die Osterhasen von Timmendorfer Strand strahlten mit der Sonne um die Wette und verteilten Süßigkeiten und kleine Überraschungen am Strand und im Ortszentrum (Foto: René Kleinschmidt)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich!

Nachricht vom 2.4.13 12:40

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Dienstag, 13. April 2021

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.