TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

8278675
Letzte Woche:
21120
Diese Woche:
207
Besucher Heute:
207
Gerade Online:
67


Ihre IP:
3.236.225.157
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Offizielle Landesmeisterschaft im Beachsoccer am 8. und 9. Juni in Scharbeutz

Ballkünstler

Scharbeutz. Seit vier Jahren ermittelt der Schleswig-Holsteinische Fußballverband seine Landesmeister im Beachsoccer in Form einer offenen Turnierserie. In diesem Jahr macht die Flens-Beach-Trophy am 8. und 9. Juni Station in Scharbeutz. Direkt an der Seebrücke werden an beiden Tagen jeweils acht Mannschaften um 150 Euro Preisgeld pro Tag, Sachpreise und Punkte für die Qualifikation für das Landesfinale Anfang August kämpfen.

Die in dieser professionellen Form in Deutschland einmalige Serie macht in ihrem vierten Jahr zum dritten Mal Halt in Scharbeutz. „Anhand der Meldezahlen und der Rückmeldung der Spieler wissen wir, dass der Standort Scharbeutz unheimlich beliebt ist bei den Mannschaften“, so Fabian Thiesen vom Schleswig-Holsteinischen Fußballverband. Scharbeutz war – wie im vergangenen Jahr auch – der erste von sieben Qualifikationsstandorten, der ausgebucht war.

Dabei ist das Teilnehmerfeld bunt gemischt. Sandspezialisten wie „Hohensee United“ oder „Die Dummen außer Bernd“ spielen seit Jahren auf der Serie und treffen in Scharbeutz auf Neulinge und Rasenfußballer wie den Delingsdorfer SV oder den TSV Schilksee II. Die Teams mit teilweise kuriosen Namen wie „Stiftung Wadentest 08/15“ kommen aus ganz Norddeutschland an die Lübecker Bucht gereist.

Eine bedeutende Neuerung gibt es in diesem Jahr: Der Meister und der Vizemeister der Flens-Beach-Trophy sind für das Pokalfinale im Beachsoccer des DFB Ende August qualifiziert. Der Weg dorthin führt also auch über Scharbeutz. Das wissen die Teams und sind dementsprechend heiß auf die Qualifikationspunkte, die hier vergeben werden.

„Scharbeutz ist durch seine Lage in der Lübecker Bucht mit dem feinen Sandstrand und dem attraktiven Umfeld einfach prädestiniert für diese attraktive, spannende und athletische Sportart“, freut sich Vera Kremer von der Tourismus-Agentur Lübecker Bucht auf das Wochenende.

Die Spiele finden am Samstag von 13 – 18 Uhr und am Sonntag von 10-16 Uhr statt. Zum Abschluss eines jeden Turniertages gibt es eine Siegerehrung. Durch die Veranstaltung führt ein Moderator, der den Zuschauern die Besonderheiten des Beachsoccers erläutert.

Die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht bietet eine kostenlose Mitmach-Aktion zum Beachsoccer-Cup Scharbeutz an: Beachsoccer-Interessierte haben am Samstag, den 08.06.2013 in der Zeit von 10 – 12 Uhr die Möglichkeit, nach Lust und Laune mit dem Sportanimateur Romain Leroyer auf dem Beachsoccer-Feld zu kicken. (PM/R.K./Foto: VA)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 7.6.13 16:45

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Montag, 15. August 2022

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.