TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

6844237
Letzte Woche:
29064
Diese Woche:
6814
Besucher Heute:
2534
Gerade Online:
83


Ihre IP:
3.238.174.50
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Kreativstes Fischbrötchen gesucht: OHT ruft Gastronomen zur Beteiligung an Kreativwettbewerb auf

Fischbrötchen (Foto: OHT/TA .

Scharbeutz. Am 3. Mai 2014 ist es wieder soweit: der 4. Weltfischbrötchentag wird an Schleswig-Holsteins Ostseeküste gefeiert. Um den Gästen in diesem Jahr ein ganz besonderes Fischbrötchen zu präsentieren, veranstaltet der Ostsee-Holstein-Tourismus e.V. (OHT) einen Kreativwettbewerb unter den Gastronomen der Region. Gesucht wird das kreativste Fischbrötchen, welches dann an seinem Ehrentag verkauft werden soll.

„Wir wollen mit dem Kreativwettbewerb zeigen wie abwechslungsreich die Küche der Region ist“, sagt Katja Lauritzen, Geschäftsführerin des OHT. Ob Sushi-Belag oder Low-Carb - bei der Herstellung der Fischbrötchen sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. „Das Brötchen muss keine bestimmten Vorgaben erfüllen, sondern lediglich verkäuflich sein, damit unsere Gäste es am Weltfischbrötchentag auch probieren können“ erklärt Lauritzen. Eine fachkundige Jury wird das Gewinnerbrötchen auswählen. Radiomoderator und Fischbrötchenkönig Jan Malte Andresen, Landrätin Stephanie Ladwig (Kreis Plön), Küchenmeister Michael Stöcken vom Restaurant Fischerhaus in Dörphof (Gewinner ostseegericht*2013), Tanja Kanter (Abteilungsleiterin Ernährung und Hauswirtschaft der Beruflichen Schule des Kreises Ostholstein) und Katja Lauritzen werden die leckeren Kreationen bewerten. „Als Fischbrötchenkönig freue ich mich besonders auf die Ideen der Gastronomen“ sagt Moderator Jan Malte Andresen. Die Jury wird den Gewinner im Rahmen eines nicht-öffentlichen Wettbewerbs am 1. April in der Beruflichen Schule des Kreises Ostholstein, Außenstelle Neustadt, ermitteln. Hier haben die Teilnehmer die Möglichkeit, noch einmal letzte Hand an ihr Fischbrötchen zu legen, welches aber schon weitgehend in der eigenen Küche vorbereitet werden sollte. Dem Gewinner des Kreativwettbewerbs winkt ein Marketingpaket des OHT im Wert von 2.000,- € und ein Bericht im ostsee*Magazin im Wert von 1.000,- €.

Interessierte Gastronomen können sich bis zum 17. Februar beim OHT bewerben. Den Bewerbungsbogen gibt es zum Download unter www.ostsee-business.de. (PM/red.)

Zum Foto oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Ein leckeres Fischbrötchen (Foto: ostsee-schleswig-holstein.de)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich!

Nachricht vom 31.1.14 18:40

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Dienstag, 13. April 2021

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.