TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

7466803
Letzte Woche:
27259
Diese Woche:
3397
Besucher Heute:
3397
Gerade Online:
106


Ihre IP:
3.236.232.99
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Schwerer Verkehrsunfall mit drei Verletzten auf der B 76 in Timmendorfer Strand

Polizeibericht (Foto: Arno .

Timmendorfer Strand. Ein 23-jähriger aus Friedrichstadt fuhr am heutigen Donnerstagvormittag (10.04.2014) mit seinem grauen BMW 316 auf der Bundesstraße 76 aus Richtung Scharbeutz kommend in Richtung Niendorf. An der Kreuzung Bergstraße/Hauptstraße bog er nach links ab und übersah dabei offenbar den entgegenkommenden schwarzen Kia Sportage eines 63-jährigen Fahrers aus Niendorf/Ostsee. In diesem Wagen befand sich zudem sein Zwillingsbruder. Aufgrund der Beschilderung hätte der Friedrichstädter nicht Abbiegen dürfen: Die Verkehrsschilder lassen nur die Fahrtrichtung Geradeaus und Rechtsabbiegen zu.

Um 8.20 Uhr kam es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, durch den alle Insassen zum Teil erheblich verletzt wurden.

Der Fahrer des Kia musste durch Angehörige der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geschnitten werden, da der Verdacht einer Wirbelsäulenverletzung vorlag. Dieser wurde mit dem alarmierten Rettungshubschrauber Christoph 12 ins UKSH, Campus Lübeck, geflogen. Der 23-jährige sowie der 63-jährige Zwillingsbruder wurden in Krankenhäuser gefahren und dort stationär aufgenommen. Zu deren Verletzungen können keine konkreten Angaben gemacht werden.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Lübeck wird ein Gutachter mit der Unfalluntersuchung beauftragt.

Die Bundesstraße musste für die Landung des Hubschraubers und die Rettungsarbeiten zeitweise in beide Richtungen voll gesperrt werden. (SM/R.K./Foto: Arno Bachert/pixelio.de)

TiNi24.de-Kommentar von René Kleinschmidt:

Da sieht man leider mal wieder, was passiert, wenn man Verkehrszeichen nicht beachtet! Es hat schon einen Grund, warum man dort nicht links abbiegen darf!

Die Redaktion ist in Gedanken bei den uns bekannten, schwerverletzten Zwillingsbrüdern! Wir drücken die Daumen und wünschen von dieser Stelle aus alles Gute und eine schnelle Genesung!

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich!

Nachricht vom 10.4.14 17:00

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Montag, 18. Oktober 2021

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.