TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

10190869
Letzte Woche:
21645
Diese Woche:
2267
Besucher Heute:
2267
Gerade Online:
45


Ihre IP:
44.222.218.145
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Timmendorfer Strands Sicherheitskonzept zu Himmelfahrt: Security und verstärkte Polizei-Präsenz gegen Vatertags-Störer

Vatertag

Timmendorfer Strand. Nachdem es in den vergangenen Jahren am Himmelfahrtstag im Bereich der Maritim-Seebrücke in Timmendorfer Strand regelmäßig zu Ausschreitungen durch stark alkoholisierte Personen gekommen ist, wird die Gemeinde Timmendorfer Strand auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit der Polizei ordnungsbehördliche Maßnahmen ergreifen, damit dieser Feiertag für hoffentlich zahlreiche Gäste, der einheimischen Bevölkerung sowie den Gewerbetreibenden in angenehmer Erinnerung bleibt.

Die stellv. Bürgermeisterin Gudula Bauer teilte mit, dass um dieses zu gewährleisten, mit den gebotenen Mitteln den Traditionsmärschen und möglichen jugendlichen, alkoholisierten Störern entgegen getreten wird. Dazu wird die Polizei verstärkt bereits an den Zufahrtsstraßen zur Gemeinde diese Gruppen kontrollieren und wenn nötig, den Zugang zum zentralen Bereich Timmendorfer Strand verwehren.

Die Gruppen, die mit Grillgeräten, Musikanlagen oder größeren Mengen Alkohol vom Zentrum in Richtung Strand ziehen wollen, wird der Zugang zum Strand- und Kurbereich verwehrt. Zu stark alkoholisierten oder randalierenden Gruppen wird ein Platzverweis erteilt. Die Polizei wird mit ausreichender Präsenz vor Ort sein. Die Strandkontrolleure des Kurbetriebes werden darüber hinaus den gesamten Strandabschnitt Timmendorfer Strand von der Gemeindegrenze Scharbeutz bis Niendorf abgehen, um von dort einfallende Gruppen gegebenenfalls der Polizei zu melden.

Um seitens der Gemeinde Timmendorfer Strand Präsenz zu zeigen, wird wie in den Vorjahren am Himmelfahrtstag ein privater Sicherheitsdienst für den Bereich Strandabschnitt Landhaus Carstens bis etwa Curschmannklinik eingesetzt werden. Dieser wird auf bestimmte Verhaltensregelungen nach der Strandsatzung wie Verbote zum Anzünden von offenem Feuer oder Grillfeuer, Verwendung von Tonübertragungsgeräten und das Niederlassen zum übermäßigen Alkoholgenuss sowie auf die Strandkurabgabepflicht für das Betreten des Strandgebietes hinweisen und gegebenenfalls kontrollieren. Bei Nichtbeachtung erfolgt ein Strandverweis gegebenenfalls in Verbindung und mit Vollzug durch die Polizei. Gudula Bauer: „Ich hoffe für uns alle, dass wir einen angenehmen Feiertag ohne Störungen erleben und dass durch konsequentes Auftreten der Sicherheitskräfte die Lust an ,Vatertagsmärschen’ nach Timmendorfer Strand schwindet.“

Alkis Rosteck, stv. Leiter der Ordnungsamtes, sagt dazu: „Das Konzept der letzten zwei Jahre hat gegriffen. Potenzielle ,Störer’ wurden bereits durch die Ankündigungen in der Presse abgehalten überhaupt nach Timmendorfer Strand zu kommen. Ausserdem wird durch die verstärkte Präsenz kleinere Auffälligkeiten und Streitereien bereits im Keim erstickt.“ Der Leiter der Polizeizentralstation Timmendorfer Strand, Harald Rothe, bestätigt dies: „Die Störungen wurden dadurch stark verringert.“ Hintergrund: Nachdem 2010 über 1.000 größtenteils alkoholisierte, jugendliche Besucher rund um die Seebrücke randaliert hatten, wurde 2011 ein Alkoholverbot für weite Teile des Zentrums verhängt. Dieses Verbot wurde ein Jahr später nach einer Klage beim Oberverwaltungsgericht Schleswig aufgehoben. Seit 2012 setzt die Gemeinde auf verstärkte Kontrollen und mehr Präsenz durch ein privates Sicherheitsunternehmen und eine deutlich erhöhte Anzahl von Polizeikräften. R.K. (Foto: René Kleinschmidt)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich!

Nachricht vom 29.5.14 08:18

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Montag, 26. Februar 2024

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.