TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

8402203
Letzte Woche:
21938
Diese Woche:
15867
Besucher Heute:
1143
Gerade Online:
58


Ihre IP:
44.201.97.26
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Eishockey in Timmendorfer Strand: EHCT peilt fünften Sieg in Folge an

Timmendorfer Strand/Bremen. Bevor am 19. Dezember mit einem Derby gegen den Adendorfer EC im heimischen ETC die heiße Weihnachtsphase mit dem ersten von drei Top-Spielen eingeläutet wird, steht an diesem Wochenende noch eine Pflichtaufgabe für die Beach Boys an: Am heutigen Samstag (19:30 Uhr) tritt das Team von Coach Henry Thom bei den Weser Stars aus Bremen an.

Auch wenn die Bremer einen Platz vor den Strandjungs stehen, geht der EHCT als Favorit in die Partie. Bisher konnten alle sieben Partien in der Vereins-Geschichte gegen die Stars gewonnen werden. Auch im Hinspiel setzten sich Klupp & Co. souverän mit 5:2 durch. Wenn die Timmendorder Defensive auch am Samstag vor allem die starken Schön-Brüder aus dem Spiel nehmen kann, sollte der achte Erfolg möglich sein. Verzichten muss Bremens Trainer-Fuchs Sergej Yashin zudem auf seinen zweitbesten Scorer: Pepe Schmidt ist nach seiner im Hinspiel kassierten Matchstrafe noch gesperrt. Gespannt darf man sein, wie sich der südkoreanische Neuzugang der Stars schlägt: Der 24-jährige Verteidiger Ki-Hoon Han steht gegen die Beach Boys vor seinem Debüt im Paradice. Der ehemalige südkoreanische Nachwuchs-Nationalspieler hat trotz seiner jungen Jahre bereits eine bewegte Karriere hinter sich und versucht sich nach Asien und Amerika (5 Spiele in der SPHL für die Columbus Cottonmouths) nun auch in „good old Europe“ als Eishockey-Spieler.

Am nächsten Wochenende (Sonntag, 19. Dezember, 19 Uhr) haben die Strandjungs dann endlich wieder ein Heimspiel: Im „Dorf-Derby“ gegen den Adendorfer EC kann der Rückstand auf den ewigen Rivalen auf vier Minuspunkte verkürzt werden - einen glatten Sieg in Bremen vorausgesetzt. Einen Tag vor Heiligabend dürfte dann gegen die Harzer Wölfe das ETC aus allen Nähten platzen, ehe am zweiten Weihnachtstag bereits das Rückspiel im tiefverschneiten Braunlage ansteht. Der Vorverkauf (Montag bis Donnerstag von 16 – 18 Uhr im Vereinsbüro des EHCT 06 im 1.Stock des ETC oder unter 04503/706644) für die beiden Heimspiele gegen den AEC und die Harzer Wölfe läuft bereits auf Hochtouren – schnelles Zugreifen sichert die besten Plätze! LF

Nachricht vom 11.12.10 13:26

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Sonntag, 25. September 2022

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.