TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

5400657
Letzte Woche:
26133
Diese Woche:
11971
Besucher Heute:
330
Gerade Online:
41


Ihre IP:
34.239.172.52
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Gästeboom auch in Scharbeutz und Timmendorfer Strand: Tourismus in Schleswig-Holstein erzielt erneut Spitzenwerte

Kiel/Scharbeutz/Timmendorfer Strand. Der Tourismus-Boom im „echten Norden“ hält an: Wie das Statistische Landesamt jetzt mitteilte, wurden im Mai in den größeren Beherbergungsstätten mit zehn und mehr Betten sowie auf den Campingplätzen 773.000 Übernachtungsgäste und 2.742.000 Übernachtungen gezählt. Damit stieg die Zahl der Gäste im Vergleich zum Vorjahresmonat um 14,5 Prozent, die Zahl der Übernachtungen sogar um 14,7 Prozent. „Damit hat die Tourismuswirtschaft in Schleswig-Holstein den nötigen Rückenwind für einen guten Start in die Sommersaison 2015“, kommentierte Wirtschaftsminister Reinhard Meyer. Im Bundesdurchschnitt wurden 5,3 Prozent mehr Gäste und 6,7 Prozent mehr Übernachtungen ermittelt. Schleswig-Holstein übertrifft den Bundesdurchschnitt damit um mehr als das Doppelte.

Nach den Worten von Meyer passen die herausragenden Mai-Werte in den langfristigen Wachstumstrend des Tourismusgewerbes in Schleswig-Holstein: Von Januar bis Mai steigerten sich die Gästezahlen um 7,5 Prozent und die Übernachtungszahlen um 6,7 Prozent. Auch hier hat Schleswig-Holstein die Nase im Ländervergleich vorn. Mecklenburg-Vorpommern (Gäste + 4,4 %, Übernachtungen +4,7 %) und Niedersachsen (+ 4,7 % bzw. + 4,1 %) erzielten lediglich durchschnittliche Wachstumsraten. Für Deutschland insgesamt wurden im Zeitraum Januar bis Mai 4,4 Prozent mehr Gäste und 4,1 Prozent mehr Übernachtungen ermittelt.

Positiv beeinflusst wurde das Monatsergebnis Mai von der Lage der Pfingstfeiertage, die im letzten Jahr in den Juni fielen. „Ein gutes Monatsergebnis war dadurch vorhersehbar, doch die nun ermittelten Zuwachsraten übertreffen alle Erwartungen. Schleswig-Holstein erweist sich im Ländervergleich einmal mehr als das wachstumsstärkste Bundesland“, sagt Meyer.

Gästeboom auch in Scharbeutz und Timmendorfer Strand: Bei den Ankünften und Übernachtungen der Gäste in Beherbergungsstätten mit zehn und mehr Betten konnte in der Gemeinde Scharbeutz im Mai gegenüber dem Vorjahresmonat ein Plus von 14,8 % (bei fast 12.000 Ankünften) beziehungsweise von 12,5 % (41.000 Übernachtungen) erzielt werden, wie TALB-Vorsitzender André Rosinski mitteilte. Auch in der Gemeinde Timmendorfer Strand gab es deutlichen Zuwachs. Hier konnte im Mai laut Tourismuschef Joachim Nitz ein Plus von 10,7 % bei 24.000 Gästeankünften und ein Plus von 9,2 % bei 93.000 Übernachtungen verbucht werden (zehn und mehr Betten). (PM/R.K.)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich!

Nachricht vom 28.7.15 17:00

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 02. April 2020

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.