TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

7496126
Letzte Woche:
28204
Diese Woche:
5776
Besucher Heute:
1524
Gerade Online:
95


Ihre IP:
35.175.107.77
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Nach diversen Beschwerden: Einbahnstraßen-Regelung in Timmendorfer Strand wird aufgehoben

Einbahnstraße ade

Timmendorfer Strand. Die in einem Teil der Strandallee probeweise eingerichtete Einbahnstraßen-Regelung (TiNi24.de berichtete) wird nach der jüngsten Bauausschuss-Sitzung wieder aufgehoben. Damit wird jetzt die Straßenverkehrsbehörde beauftragt. Die Mehrheit der Ausschussmitglieder stimmten am vergangenen Dienstagabend dafür, nachdem zahlreiche Beschwerden von Geschäftsleuten, Gastronomen, Hoteliers und Anwohnern in der Einwohnerfragestunde vorgetragen worden.

Die neue Regelung sollte zur Beruhigung der Situation im Zentrum, speziell vor der Einkaufspassage, beitragen, da es dort wegen Falschparkern und dem erhöhten Lieferverkehr immer wieder zu Behinderungen gekommen ist.

Der eingeladene Verkehrsplaner zeigte noch verschiedene Alternativen auf, zum Beispiel die Strandallee in diesem Bereich als Einbahnstraße in die andere Richtung einzurichten. „Man hat es so schon geschafft, den Ort in zwei Häften zu teilen“, urteilte eine Hoteldirektorin.

Fazit des Ausschusses, der mit Beifall der zahlreich erschienenen Bürger quittiert wurde: „Eine Einbahnstraße funktioniert an dieser Stelle offenbar nicht und ist auch nicht von der Bevölkerung gewünscht.“

Die Einbahnstraßen-Regelung war ursprünglich als „Feldversuch“ und Testphase für drei Monate (inklusive mehreren Verkehrszählungen) gedacht.

Bemängelt wurde am Abend aber auch, dass viel Geld für ein Gutachten ausgegeben wurde, das jetzt „aus dem Fenster geschmissen wurde“.

Möglicherweise soll im betroffenem Bereich eine Lieferzone für eine bestimmte Zeit ausgewiesen werden - inklusiver erhöhter Überwachung durch die Politessen der Gemeinde. R.K.

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich!

Nachricht vom 15.10.15 20:10

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Dienstag, 26. Oktober 2021

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.