TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

7645590
Letzte Woche:
28768
Diese Woche:
23719
Besucher Heute:
3406
Gerade Online:
70


Ihre IP:
54.198.139.112
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Großes Laternenfest der Feuerwehr Ratekau mit Spatenstich, Maskottchen-Taufe, Umzug und Höhenfeuerwerk

"Rippchen"

Ratekau. Die Feuerwehr Ratekau lädt wieder zu ihrem beliebten Laternenfest ein. Das herbstliche Treiben findet am Sonnabend, 21. November, ab 15 Uhr statt und kommt diesmal gleich mit mehreren Höhepunkten daher. Gleich zu Beginn wird auf dem alten Volleyballplatz vor der Cesar-Klein-Schule der erste Spatenstich für das neue Feuerwehrgerätehaus vorgenommen.

Um 16 Uhr geht es dann im Programm in der Mensa der Gesamtschule weiter. Ganz offiziell wird hier das Feuerwehrmaskottchen "Flori Feuer" der Öffentlichkeit vorgestellt und getauft. Die Taufe nimmt dabei Ratekaus Pastorin Anke Dittmann vor.

Für die kleineren Gäste ist sicherlich wieder der Laternenumzug durch Ratekaus Straßen der absolute Höhepunkt des Tages. Musikalisch begleitet vom "Stadtorchester Lübeck" setzt sich der Tross um 17 Uhr in Bewegung. Nach der Rückkehr ist erst einmal eine Stärkung angesagt. Ab 18 Uhr bietet Feuerwehrkoch "Rippchen" gemeinsam mit den Maltesern aus Timmendorfer Strand leckere Erbsensuppe aus der Gulaschkanone an.

Den ganzen Tag über können sich die Besucher zudem auf Bratwurst und Grillfleisch sowie auf kalte und warme Getränke für Groß und Klein freuen. Und natürlich darf für die jüngsten Gäste auch diesmal der köstliche Wackelpudding in den Varianten grün und rot nicht fehlen. Für die musikalische Unterhaltung sorgt DJ René Kleinschmidt. Das Laternenfest 2015 endet gegen 20 Uhr, wenn ein Höhenfeuerwerk den abendlichen Himmel über Ratekau in den buntesten Farben leuchten lässt. (SE/der reporter)

Laternenfest – der zeitliche Ablauf:

15 Uhr: Erster Spatenstich für das neue Feuerwehrhaus (Bäderstraße/alter Volleyballplatz)

16 Uhr: „Flori Feuer“ - Vorstellung und Taufe des neuen Feuerwehrmaskottchens (Mensa, Cesar-Klein-Schule)

17 Uhr: Laternenumzug

18 Uhr: Erbsensuppe aus der Gulaschkanone

20 Uhr: Höhenfeuerwerk

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich!

Nachricht vom 20.11.15 16:30

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Samstag, 04. Dezember 2021

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.