TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

6860008
Letzte Woche:
29064
Diese Woche:
22848
Besucher Heute:
3307
Gerade Online:
130


Ihre IP:
34.204.185.54
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Wunschbaum in Timmendorfer Strand erfüllt wieder Kinderwünsche zu Weihnachten

Wunschbaum

Von René Kleinschmidt

Timmendorfer Strand. Im Eingangsbereich bei famila in Timmendorfer Strand steht wieder ein „Weihnachts-Wunsch-Baum“. In ihm hängen die Wunschzettel von vielen Kindern, die darauf warten, von Spendern bis Weihnachten „gepflückt“ und erfüllt zu werden. Über 50 Kinder aus Familien mit geringem Einkommen haben in diesem Jahr einen kleinen Wunsch frei: Bereits zum sechsten Mal wird die Aktion „Timmendorfer Wunschbaum“ in Kooperation der Neustädter Tafel e. V. (Ausgabestelle Timmendorfer Strand/Scharbeutz) und famila aufgrund des großen Anklangs durchgeführt. Die Wunschzettel wurden in anonymisierter Form an die Wunschbäume gehängt.

Die Anhänger warten nicht nur darauf gelesen zu werden, sondern dass so mancher ein Herz für diese Kinder zeigt. „Wir hoffen, dass sich viele Mitbürgerinnen und Mitbürger von dieser Aktion angesprochen fühlen und den Kindern die maßvollen Wünsche im Wert von bis zu 15 Euro erfüllen, die ihre Eltern ihnen nicht erfüllen können,“ betonen die Initiatoren der Wunschbaum-Aktion.

Die Aktion läuft dabei wieder wie folgt ab: Wer einem Kind eine Freude machen will, sucht sich einen Wunschzettel vom Baum aus und gibt das eingepackte Geschenk mit der daran befestigten Wunschkarte bei famila bis zum 12. Dezember, 12 Uhr, ab.

Die ehrenamtlichen Helfer der Tafel werden die Geschenke dann im Rahmen des vorletzten Ausgabetermins vor Weihnachten am 17. Dezember in der Zeit von 17 bis 18 Uhr im Kurmittelhaus ausgeben.

„Wir bedanken uns sehr bei allen Weihnachtsfrauen und Weihnachtsmännern sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von famila, die diese Aktion unterstützen. Ohne ihre Hilfe würde dieses Projekt nicht funktionieren. Die Schenker können versichert sein, dass die Gaben wirklich genau bei den richtigen Leuten ankommen,“ erklären die ehrenamtlichen Helfer der Tafel.

Des Weiteren möchte man am letzten Ausgabetermin, einen Tag vor Heiligabend, an alle Haushalte der „Tafel“ ein besonderes Paket oder einen Geschenkbeutel, gefüllt mit haltbaren Lebensmittel oder Hygieneartikel, übergeben.

„Hier freut man sich auch über ein Glas Nutella oder andere Artikel, die es sonst nicht bei der Tafel gibt,“ berichten Gabriele Dede und Kathrin Wiemer als ehrenamtliche Helfer der Timmendorfer Ausgabestelle. Für diese Spenden steht ein Bollerwagen bei famila bereit. R.K.

zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Am 30. November schmückten Gabriele Dede (von links), famila-Warenhausleiter Lars Knoop, Carlotta und Kathrin Wiemer den „Weihnachts-Wunschbaum“ im Eingangsbereich des Warenhauses in Timmendorfer Strand. (Foto: René Kleinschmidt)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich!

Nachricht vom 2.12.15 14:30

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Freitag, 16. April 2021

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.