TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

7496424
Letzte Woche:
28204
Diese Woche:
6087
Besucher Heute:
1835
Gerade Online:
68


Ihre IP:
35.175.107.77
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Genussmarkt am 16. und 17. April im Niendorfer Hafen

Genussmarkt

Niendorf/Ostsee. Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH präsentiert in Zusammenarbeit mit bajazzo veranstaltungen den Genussmarkt im Niendorfer Hafen am Samstag, dem 16., und Sonntag, dem 17. April. Den bisherigen und bei Gästen und Einheimischen bekannten Hafenmarkt (vormals auch „Niendorfer Fischmarkt“), der in den letzten Jahren zahlreiche Besucher in den Niendorfer Hafen lockte und mehrmals im Jahr stattfand, wird es somit nicht mehr geben. Beim Genussmarkt wird es auch kein Musik-Programm auf einer Bühne geben, wie Tourismuschef Joachim Nitz auf der Pressekonferenz vergangene Woche bekanntgab.

Eine Vielzahl an Ausstellern werden aber am Wochenende ihre heimischen Produkte den Gästen, Besuchern und Einheimischen zum Probieren und Kaufen anbieten.

Unter dem Motto „Schöne Dinge für Zuhause, Waren und Lebensmittel aus der Region“ kann der Besucher viel Neues entdecken. Beim Flanieren an der Hafenkante finden die Gäste besondere Pflanzen, Dekoartikel für Haus und Garten, aber auch Kleidung aus verschiedenen Materialien vor. Selbstgefertigte Wärmekissen, eigens entworfene Feuerstellen und Stahlfackeln, Kunsthandwerk, Alpakaware aus Peru und vieles mehr wird an den zahlreichen Verkaufsständen zu finden sein.

Diverse Verköstigungen laden zum Naschen und Probieren ein. Angeboten werden hausgemachter Senf, Dips, Honig aus der Region, Käse, Sanddornprodukte und Spezialitäten. Wer es fischig mag, bekommt frischen Räucherfisch und Fischbrötchen beim Forellenhof Lehmhusen.

Nicht ganz regional, sondern überregional, ist Matei Ovidiu mit seinen italienischen Spezialitäten. Eingelegte Oliven und Peperoni, verschiedene Käsesorten oder italienische Salami, diverse italienische Spezialitäten hält er für die Gäste bereit. Er war früher auch schon mal beim "alten" Hafenmarkt dabei.

Wer eine Pause im malerischen Hafen machen oder verweilen möchte, der kann im Biergarten oder im großen Zelt in gemütlicher Atmosphäre entspannen und genießen.

Der Genussmarkt kann von 11 bis 18 Uhr besucht werden. Am 18. und 19. Juni wird es dann einen weiteren Genussmarkt im Niendorfer Hafen geben. (PM/R.K.)

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Dirk Hellmann („bajazzo“, li.) und Tourismuschef Joachim Nitz bei den Planungen für den neuen Genussmarkt. (Foto: Setje-Eilers/der reporter)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich!

Nachricht vom 16.4.16 08:15

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Dienstag, 26. Oktober 2021

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.