TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

7645462
Letzte Woche:
28768
Diese Woche:
23582
Besucher Heute:
3269
Gerade Online:
88


Ihre IP:
54.198.139.112
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

OGT-Schüler präsentieren ab Freitag das Musical „Cats“ in Timmendorfer Strand

Cats

Von René Kleinschmidt

Timmendorfer Strand. Jetzt ist es wieder soweit: Über 30 Schülerinnen und Schüler des Musiktheaters am Ostsee-Gymnasium Timmendorfer Strand waren monatelang fleißig am Proben, lernten Texte und die Choreographie für das neue Musical, das am kommenden Wochenende im großen Saal des Maritim Seehotels in Timmendorfer Strand aufgeführt wird. Diesmal steht „Cats - das Original“ auf dem Programm!

„Wir wagen es und wir wissen, welch großer Herausforderung wir uns stellen,“ berichtet Lehrerin Petra Hilmer als Leiterin der Gruppe. „Wir lassen Cats, das Musical mit der größten Besuchermenge weltweit, wieder aufleben!“
Das Musiktheater OGT möchte dem Publikum unvergessliche Stunden bereiten, wenn die Geschichte der ­Jellicle-Cats erzählt wird.

Letzte Eintrittskarten können während der Pausen im OGT oder telefonisch unter Telefon 04503/31247 erworben werden. Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich. Die Aufführungen im Maritim Seehotel finden am Freitag, dem 13. Mai, am Samstag, dem 14. Mai, und am Sonntag, dem 15. Mai, jeweils um 19 Uhr statt.

„Cats wird mit den sogenannten ,Großen Rechten’ gespielt, das heißt, wir haben uns an Vertragsinhalten zu orientieren,“ berichtet Projektleiterin Petra Hilmer. „Dafür dürfen und müssen wir mit dem original Titel werben.“

Regie führt Henriette Wieck aus dem 13. Jahrgang. Prominente Unterstützung bekommt die junge Gruppe übrigens von NDR 1-Welle Nord-Moderator Jan Malte Andresen, der zugesagt hat, bei der Premiere am 13. Mai die Rolle des „Old Deuteronomy“ zu spielen. R.K.

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): „Cats“ im Großen Saal des Maritim Seehotels: Hier schminkt Henriette Wieck Darstellerin Rike Günther zur Katze. (Foto: René Kleinschmidt)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich!

Nachricht vom 12.5.16 19:00

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Samstag, 04. Dezember 2021

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.