TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

7617010
Letzte Woche:
26904
Diese Woche:
22817
Besucher Heute:
1749
Gerade Online:
76


Ihre IP:
52.90.49.108
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Harmonie(n) am Strand und im Kurpark: „Strandklang“ zu Pfingsten in Scharbeutz

Friedrich Jr.

Scharbeutz. Die frische Ostseeluft hat ihre winterliche Klarheit abgelegt und fühlt sich mild an. Die Cafés an der Strandpromenade haben draußen ihre Tische und Stühle aufgebaut und zufriedene Gäste genießen den Blick auf die Ostsee. Wärmende Sonnenstrahlen scheinen dabei auf ihre entspannten Gesichter. Vom Ostseeufer wehen die Klänge eines kleinen Strandkonzertes herauf. Im Sand vor den Musikern sitzt das Publikum und lauscht der Musik. Das Strandkonzert endet, die Gäste applaudieren und plötzlich erklingt ein paar Meter weiter im Kurpark neue Musik. Teppiche und Bänke laden dazu ein, auch hier Platz zu nehmen und das nächste Konzert ganz spontan zu genießen.

Wenn am Pfingstwochenende an allen Ecken und Enden in Scharbeutz in der Lübecker Bucht der gute Ton erklingt, dann hat das einen Namen: „Strandklang“. (Anmerkung der Redaktion: Der Name erinnert ein wenig an "Hafenklang", eine Veranstaltung, die vor einiger Zeit erstmals im Forum in Neustadt stattfand, aber da gab es andere Musik zu hören.)

Von Freitag, 13. Mai, bis inklusive Montag, 16. Mai, finden am Strand, auf dem Seebrückenvorplatz und im Kurpark kleine Konzerte verschiedenster Singer- und Songwriter statt. In insgesamt 56 Sets spielen täglich viele verschiedene Künstler und die musikalische Vielfalt reicht dabei von witzig, bis melancholisch, von sanft verspielt bis mitreißend dynamisch. Was sie alle vereint: sie spielen unplugged, echt und live, präsentieren hochwertige Musik und überwiegend deutsche und eigene Texte.

Der Klangteppich, der sich an Pfingsten in Scharbeutz ausbreitet, findet sich symbolisch auch in über 100 Teppichen wieder, die an den Konzert-Plätzen verteilt, als Sitzgelegenheit dienen. Wer so viel Bodenhaftung nicht wünscht, nimmt auf einem der Hocker, auf Liegen oder Bänken Platz, die ebenfalls als Konzertbestuhlung aufgestellt werden. Für den leckeren Snack zwischen den Konzerten oder ein erfrischende Getränk sorgt auf dem Seebrückenvorplatz die Stehgastronomie. Im Kurpark kann man sich für die kulinarische Pause auch einen gemütlichen Sitzplatz suchen, bis man sich dann wieder – vielleicht mit einem guten Glas Wein in der Hand – aufmacht und in das nächste Konzert reinhört.

„Strandklang ist ein Veranstaltungsformat, das sehr gut an den ‚Strand deines Lebens‘ in der Lübecker Bucht passt“, erklärt Doris Wilmer-Huperz, Referentin PR und Kommunikation bei der Tourismus-Agentur. „Es geht darum entspannt zu genießen, etwas zu erleben und vor allem ganz frei und ohne großen Planungsaufwand entscheiden zu können, wonach einem gerade ist.“ (PM/R.K.)

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Mit dabei: „Friedrich Jr.“, die neben vielen weiteren Künstlern am Freitag und am Montag auftreten. (Foto: Veranstalter)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich!

Nachricht vom 13.5.16 08:05

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Samstag, 27. November 2021

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.