TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

6863381
Letzte Woche:
29064
Diese Woche:
26330
Besucher Heute:
3017
Gerade Online:
89


Ihre IP:
34.239.150.57
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Eröffnung des „Hochzeitshügels“ in Timmendorfer Strand: Noch einmal ins Brautkleid schlüpfen und Konzertkarten gewinnen

Hochzeitshügel

Timmendorfer Strand. Ein neuer Platz um sich zukünftig das „Ja-Wort“ zu geben, der „Hochzeitshügel“, wird am Freitag, dem 8. Juli, ab 15 Uhr am Timmendorfer Platz feierlich eröffnet.

Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus (TSNT) GmbH möchte dies mit einer besonderen Aktion begleiten. Dazu sagt Silke Szymoniak, Marketing-Leiterin der TSNT GmbH: „Brautpaare tragen ihr Hochzeitsoutfit meist nur ein einziges Mal im Leben – anlässlich der Einweihung des Hochzeitshügels rufen wir alle bereits verheirateten Paare dazu auf, ihre Brautkleider und Anzüge aus dem Schrank zu holen, um an diesem besonderen Tag die gesamte Kulisse stilecht in Szene zu setzen!“

Die ersten zehn Brautpaare, die sich unter service@timmendorfer-strand.de für die Veranstaltung mit ihren Kontaktdaten plus Foto des Original-Outfits der Trauung verbindlich ankündigen, erhalten ein Ticket für ein Konzert ihrer Wahl bei „stars at the beach“, das vom 1. bis zum 3. September am Timmendorfer Strand stattfinden wird.


So sahen es die Planer und die TSNT GmbH bereits im Herbst 2015: Das frisch getraute Paar kann nach der Trauung im Alten Rathaus auf dem Hochzeitshügel mit seinen Gästen anstoßen. Die Eröffnung sollte bereits zu Mai erfolgen. (Skizze: TSNT GmbH)

Für den „Hochzeitshügel“ wurde das Areal neben dem Alten Rathaus umgestaltet, kleine Wege angelegt und zwei Ebenen aus Eichenholzplatten installiert. Zwei Sonnensegel sind noch als Wetterschutz geplant. Die Baukosten belaufen sich auf rund 140.000 Euro, die Aktiv-Region Innere Lübecker Bucht hat das Projekt mit 60.000 Euro gefördert. R.K.

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Wer eifert Silke Szymoniak nach und holt zum 8. Juli nochmal das Brautkleid raus? (Foto: René Kleinschmidt)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich!

Nachricht vom 14.6.16 20:30

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Samstag, 17. April 2021

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.