TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

7501777
Letzte Woche:
28204
Diese Woche:
11689
Besucher Heute:
3132
Gerade Online:
91


Ihre IP:
3.229.142.91
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Ab Freitag von der B 76 aus nutzbar: Neuer Großparkplatz Ost in Niendorf/Ostsee wird freigegeben

B-Plan 20

Niendorf/Ostsee. Es ging dann doch schneller als zuvor geplant: Der neu gestaltete „Großparkplatz Ost“ in Niendorf/Ostsee, den Niendorfern besser als ehemaliger „Parkplatz Schwimmbad/Sydowstraße“ bekannt, wird zwei Wochen früher für die Öffentlichkeit geöffnet. Das teilte Bürgermeisterin Hatice Kara auf der jüngsten Bauausschuss-Sitzung der Gemeinde Timmendorfer Strand mit.

Am heutigen Mittwoch, dem 15. Juni, soll die Bauabnahme erfolgen. Ab Freitag, dem 17. Juni, rechtzeitig zum Wochenende, ist der neue Parkplatz direkt von der B 76 - über die neu geschaffene Anbindung - anfahrbar. Von dort erreicht man in wenigen Gehminuten den Strand, das Meerwasser-Hallenbad sowie das Zentrum von Niendorf.

„Die bisherige Fläche war bisher eher ein Provisorium, jetzt wird der Parkplatz Ost 116 Stellplätzen erhalten. Die Granitborde wurden bereits gesetzt und für die Parkflächen werden Radengittersteine verwendet,“ berichtete Bauamtsleiterin Meike Piechotta im Mai dem Internetportal TiNi24.de. „Bis Ende Juni, also bis zum Beginn der Sommerferien, soll der erste Bauabschnitt, zu dem der Großparkplatz Ost, die Planstraße A sowie die Linksabbiegerspur auf der B 76 gehören, fertiggestellt sein.“ Jetzt wird der Parkplatz bereits früher für die Öffentlichkeit freigegeben.

Die Planstraße A, die von der B 76 auf den Parkplatz und zum künftigen Supermarkt führt, bleibt bis zum Frühjahr 2017 ein befahrbarer Sandweg. Die Deckschicht für die neue Straße folgt im 2. Bauabschnitt. Im Frühjahr 2017 sollen dann mit der Planstraße B auch die Anbindungen zur Sydowstraße und zur Strandstraße fertiggestellt werden. R.K.

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Bürgermeisterin Hatice Kara (links) und Bauamtsleiterin Meike Piechotta mit dem Bebauungsplan. Kara zeigt auf die Zufahrt zum neuen Parkplatz, der zum Wochenende für die Öffentlichkeit freigegeben wird. (Foto: René Kleinschmidt/Archiv)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich!

Nachricht vom 15.6.16 14:00

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 27. Oktober 2021

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.