TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

8278685
Letzte Woche:
21120
Diese Woche:
217
Besucher Heute:
217
Gerade Online:
67


Ihre IP:
3.236.225.157
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Christian Jaletzke zur neuen Studie zu Auswirkungen der Beltquerung: "Brüchig untertunnelte Hypothesen zum Tourismus"

Timmendorfer Strand. Als "brüchig untertunnelte Hypothesen zu vermeintlichen touristischen Effekten" bezeichnete Christian Jaletzke, Tourismuschef von Timmendorfer Strand und von Niendorf/Ostsee Aussagen aus der jetzt in Lübeck vorgestellten neuen Studie zu Auswirkungen der Beltquerung.

Alles bisherige Wissen und auch z.B. die 2010 von der EGOH des Landkreises Ostholstein vorgestellte Studie des Büros Georg+Ottenstroer belegten deutlich, dass Ostholstein touristisch nicht von einer Beltquerung profitieren werde. Jaletzke am Samstag gegenüber TiNi24.de: "Da wird mit hoher Wahrscheinlichkeit nichts bis wenig auf die touristische Fläche in Ostholstein ausstrahlen".

Mit Ausnahme von Wirkungen im Golf-Tourismus seien die Urlaubs-Gewohnheiten der Dänen und Schweden nicht deckungsgleich mit den hiesigen Angeboten: "Skandinaver bevorzugen Discount-Tourismus, Centerparks und pur naturbelassenen Urlaub - überwiegend Module, die wir gerade nicht offerieren." Der Übernachtungstourismus werde keine Gewinne aus der Querung ziehen,vielmehr drohe Ostholstein durch verkürzte Fahrtzeiten zur Transitstrecke zu werden. Der Tagestourismus werde nur dort Nutzen ziehen können, wo z.B. "Consumer Goods" im Discount angeboten würden.

Zudem fehlten allerorten und auch bei TASH und OHT die Finanzmittel, um ein "auch nur einigermaßen adäquates Skandinavien-Marketing zu realisieren." Negative Auswirkungen, z.B. der Verlust touristischer Märkte während der Bau-Phase(...) oder über die Hinterland-Anbindung oder zunehmenden KFZ-Verkehr würden dagegen "nicht geeignet thematisiert".

Christian Jaletzke,
Geschäftsführer der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH

Nachricht vom 30.1.11 11:45

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Montag, 15. August 2022

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.