TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

7501575
Letzte Woche:
28204
Diese Woche:
11476
Besucher Heute:
2919
Gerade Online:
89


Ihre IP:
3.229.142.91
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Deutsche Beach-Hockey-Meisterschaften in Timmendorfer Strand: Hockey-Stars spielen zum 9. Mal um die Beach-Krone

Beach-Hockey

Timmendorfer Strand. Die Deutschen Beach-Hockey-Meisterschaften der Damen und Herren am Timmendorfer Strand, die vom 22. bis 24. Juli bereits zum neunten Mal ausgetragen werden, locken erneut zahlreiche Hockey-Stars an die Seebrücke in Timmendorfer Strand. Mehr als 50 Teams haben bereits ihr Interesse an einem Startplatz bei der diesjährigen Auflage des größten deutschen Hockey-Events bekundet.

Und auch abseits des Platzes wird in diesem Jahr viel geboten. Wenige Wochen nach Abschluss der Hockey-Bundesliga-Saison werden unter anderem wieder die Welthockeyspieler der Jahre 2012 und 2013, Moritz Fürste und Tobias Hauke, im „Nizza der Ostsee“ erwartet.

Dazu kommen zahlreiche weitere aktuelle sowie ehemalige National- und Bundesligaspieler, die sich rund um die Seebrücke tummeln werden. Getreu dem Motto „Olympiastars hautnah“ werden die Fans am Timmendorfer Strand gut ein Dutzend davon zu sehen bekommen, die direkt im Anschluss an die Beach-Hockey-DM in Richtung Rio de Janeiro aufbrechen, um dort für Deutschland um olympisches Edelmetall zu kämpfen! „Dass wieder so viele Top-Spieler verbindlich zugesagt haben, zeigt, dass wir mit dem Veranstaltungskonzept auf einem guten Weg sind und die Sportart sich weiter in Hockey-Deutschland etabliert hat. Besonders freut uns, dass für 2016 auch wieder zahlreiche Newcomer aus Süd- und Westdeutschland bei uns angefragt haben und sich das Teilnehmerfeld damit auch geographisch noch einmal deutlich breiter aufstellen wird“, sagt Jörg Schonhardt.

Am Ende, so der Organisationschef, würden rund 52 Teams um die Titel kämpfen können. Darunter werden erstmals auch einige Seniorenmannschaften sein, die eine eigene Konkurrenz ausspielen.

Auch im Bereich des Rahmenprogramms halten die Veranstalter erneut einige interessante Punkte vor. So wird das Areal im Kurpark weiter ausgedehnt. Dort wird es neben verschiedenen Aktionsständen auch ein drittes Spielfeld geben, auf dem Urlauber und Gäste sich einmal am Hockeyschläger ausprobieren können. Dazu werden die Besucher und Aktiven unter anderem von NJOY-Radio-Mittagsshow Moderator Christian Haacke sowie dem von zahlreichen Sportevents bekannten DJ Tim Scheiböck unterhalten.

Ein Welcome-Abend an der Seebrücke am Freitagabend und einige weitere Überraschungen runden die Veranstaltung auf einem hohen Niveau ab. Die beliebte Player’s Night mit allen Beach-Hockey-Spielern wird erstmals unter dem Motto „Whoop Whoop meets Beach-Hockey“ in der ETC-Eishalle steigen. Alle Informationen unter www.beach-hockey.de. (PM/R.K.)

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): An diesem Wochenende spielen die Hockey-Stars wieder um die Beach-Krone in Timmendorfer Strand. (Foto: Veranstalter)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich!

Nachricht vom 22.7.16 09:10

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 27. Oktober 2021

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.