TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

8055495
Letzte Woche:
18552
Diese Woche:
13697
Besucher Heute:
26
Gerade Online:
42


Ihre IP:
34.231.247.88
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Kreativ-Gruppe des Wohnstiftes Timmendorfer Strand: Zweimal 700 Euro für DLRG und Kinder auf Schmetterlingsflügeln e.V.

Scheckübergabe

Von René Kleinschmidt

Timmendorfer Strand. Große Freude herrscht beim Verein Kinder auf Schmetterlingsflügeln e.V. und der DLRG Lübecker Bucht e.V., denn beide erhielten von den Damen und Herren der Kreativ-Gruppe des Wohnstiftes Timmendorfer Strand jeweils 700 Euro als Spende.

Schon im Frühjahr starten die Vorbereitungen für den nächsten Adventsbasar und es wird gebastelt, gemalt, gestrickt und kurz vorher auch gebacken. Seit neun Jahren besteht diese Gruppe im Wohnstift unter der Leitung von Erika Weigandt, die einmal wöchentlich zehn bis 15 Damen und auch Herren um sich versammelt, um mit ihnen handwerklich tätig zu sein. Es entstehen außergewöhnlich kreative Werke, die auf dem jährlichen Weihnachtsbasar des Wohnstiftes seit Jahren für einen guten Zweck verkauft werden.

Olaf Techen, Vorsitzender der DLRG Lübecker Bucht in Timmendorfer Strand-Niendorf, dankte den Damen und Herren - im Beisein von einigen „Junior-Retter“ - für diese großzügige Spende, von der Material für die Schwimmausbildung angeschafft werden soll.

Den zweiten Scheck in Höhe von 700 Euro nahm Susanne Stella Lemke, Koordinatorin von „Kinder auf Schmetterlingsfügeln e.V.“ in Pansdorf, entgegen. Sie bedankte sich ebenfalls für die Spende und verriet, dass das Geld für eine Jugendfreizeit für trauernde Kinder und Jugendliche verwendet werden soll.

Erika Weigandt von der Tagesbetreuung im Wohnstift betonte, dass vor allem auch die Bewohner viel dazu beigetragen haben, um die Gesamtspendensumme von 1.400 Euro zusammen zu bekommen. R.K.

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Scheckübergabe nach dem Adventsbasar im Seniorenstift Curanum in Timmendorfer Strand: Susanne Stella Lemke mit Hund (von links), Erika Weigandt, Einrichtungsleiter Philipp Wanke, Mitglieder der Kreativ-Gruppe, Junior-Retter der DLRG und Olaf Techen (hi. 2. v.re.). (Foto: René Kleinschmidt)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 23.1.17 19:39

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Sonntag, 22. Mai 2022

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.