TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

6848786
Letzte Woche:
29064
Diese Woche:
11472
Besucher Heute:
2323
Gerade Online:
95


Ihre IP:
34.204.186.91
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Ostsee-Holstein-Tourismus e. V. gewinnt doppelt beim ADAC-Tourismuspreis Schleswig-Holstein

ADAC-Tourismuspreis

Scharbeutz. Der Ostsee-Holstein-Tourismus e.V. (OHT) hat beim ADAC Tourismuspreis Schleswig-Holstein gleich zwei Preise gewonnen: Den ersten Platz in der Kategorie web.tour.sh für den innovativsten Internetauftritt und den dritten Platz für die Marketingkampagne „Winterschöne Ostsee“ zur Belebung der Nebensaison.

Das verkündete die Jury im Dezember auf dem Tourismustag Schleswig-Holstein in Neumünster. Die Seite www.ostsee-schleswig-holstein.de überzeugte laut Begründung durch „ansprechendes Bildmaterial, benutzerfreundliche Navigation und emotionale Texte“. Die mit dem dritten Platz prämierte Kampagne „Winterschöne Ostsee“ stellt Erlebnisse und Aktivitäten für den Zeitraum Oktober bis März in den Vordergrund und schafft somit in Zusammenarbeit mit den Orten und Leistungsträgern Reiseanlässe für potenzielle Urlauber. Den Auftakt bildete sowohl 2016 als auch 2017 die küstenweite Veranstaltung „Lichtermeer“.

„Wir freuen uns sehr, dass sowohl unsere Internetseite als auch unser neues Marketingkonzept so gut ankommen und wir diese beiden Auszeichnung entgegen nehmen dürfen“, sagt Katja Lauritzen, Geschäftsführerin des OHT. „Im Zuge unserer neuen Digitalstrategie werden wir uns auch zukünftig den Herausforderungen des modernen Marketings stellen. Schon heute können wir auf unserem Internetportal mit der emotionalen Ansprache und hoher Informationstiefe unseren Gästen auf einfachen Wegen Inspiration liefern. Darüber hinaus hat uns die Entwicklung der vergangenen Jahre gezeigt, dass auch die Wintersaison an der Ostsee Schleswig-Holstein immer attraktiver für die Gäste wird. Wir möchten die kühle und dunkle Jahreszeit hier für sie gerne bunt und lebendig erscheinen lassen.“

Der Webauftritts www.ostsee-schleswig-holstein.de punktet beispielsweise mit einem responsiven Webdesign, das sich an unterschiedliche Bildschirmauflösungen anpasst und damit die Sichtbarkeit und Benutzbarkeit auf mobilen Endgeräten ermöglicht. Weiterhin verfügt das Portal über eine Online-Buchungsfunktion, die als ergänzende Plattform zu den Reservierungsmöglichkeiten der Orte dient. Inhaltlich komplett neu aufgebaut ist der Bereich „Land und Leute" mit dem Punkt „Ostsee zu jeder Jahreszeit“ und einer strategischen Fokussierung auf die Wintersaison.

Hier setzt auch die prämierte Kampagne „Winterschöne Ostsee“ an. Sie ist das Ergebnis eines gemeinsamen Strategieprozesses mit den Verbandsmitgliedern zur Neuausrichtung der Marketingarbeit auf die Bewerbung der Vor- und Nebensaison. Das Besondere: Jeder Ort hat die Möglichkeit, das Thema ganz individuell zu gestalten und für seinen Gast erlebbar zu machen. Als Dachmarkenorganisation bündelt der OHT die verschiedenen Maßnahmen und kommuniziert diese über unterschiedliche Kanäle. Als eine der führenden Küstenregionen Deutschlands, die bislang eher als „Sommerurlaubsdestination“ galt, ist der Schritt hin zur Fokussierung auf die Winterzeit äußerst innovativ.

Der ADAC-Tourismuspreis Schleswig-Holstein wird durch die Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein (TA.SH) und den Tourismusverband Schleswig-Holstein (TVSH) in Kooperation mit dem ADAC Schleswig-Holstein e. V. verliehen. Die Bewertung des Onlineauftritts erfolgte durch das Deutschen Wissenschaftlichen Instituts für Fremdenverkehr (dwif). (PM/red.)

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Ostsee-Holstein-Tourismus e. V. wurde gleich zweimal beim ADAC-Tourismuspreis Schleswig-Holstein prämiert. Darüber freuen sich Julia Prange (von links), Juliane König, Geschäftsführerin Katja Lauritzen und Anna Greve von der OHT. (Foto: OHT)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 6.1.18 14:39

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 14. April 2021

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.