TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

8055526
Letzte Woche:
18552
Diese Woche:
13732
Besucher Heute:
61
Gerade Online:
44


Ihre IP:
34.231.247.88
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Traurige Gewissheit: Leiche der vermissten Andrea L. in Wulfsdorf gefunden - Noch keine Angaben zur Todesursache

Andrea L.

UPDATE: Staatsanwaltschaft gibt noch keine Auskunft zur Todesursache

Von René Kleinschmidt

Wulfsdorf. Seit dem 29. Dezember 2017 wird die 41-jährige Andrea L. aus Wulfsdorf in der Gemeinde Scharbeutz vermisst (TiNi24.de berichtete). Seit dem 5. Januar 2018 ermitteln die Lübecker Mordkommission und die Staatsanwaltschaft Lübeck wegen des Verdachts eines Tötungsdelikts. Über Zeugenaufrufe in den Medien suchte die Polizei Hinweise zum Verbleib der Frau.

Am heutigen Vormittag ist erneut ein Großaufgebot von Polizeikräften - unter Beteiligung von Einsatzkräften der Polizeidirektion Eutin - zum Haus des Tatverdächtigen und seiner Ehefrau nach Wulfsdorf gefahren. 35 Einsatzkräfte der Polizei haben mit Schaufeln, Sonden und Spezialwerkzeug noch einmal akribisch das Grundstück der Familie durchsucht. Bei der ersten Durchsuchung auf dem Grundstück vergangene Woche wurden noch keine Sonden eingesetzt, aber bei der heutigen, erneuten Suche waren diese im Einsatz!


Auf dem Grundstück dieses Einfamilienhauses in der Straße Am Bauland in Wulfsdorf fanden die Ermittler die Leiche der Vermissten.

Dabei stießen die Ermittler am heutigen Dienstag, dem 16. Januar 2018, am Rande eines Beetes in einem halben Meter Tiefe auf einen in Plastikfolie verschnürten länglichen Gegenstand. Dieser ließ nach Größe, Form und Gewicht den Schluss zu, dass sich in der Folie ein menschlicher Leichnam befinden könnte. Das Folienpaket wurde daher in das Institut für Rechtsmedizin in Lübeck gebracht und auch dort erst geöffnet. Jetzt ist es grausame Gewissheit: "In dem Folienpaket befand sich der Leichnam der vermissten 41-jährigen Ehefrau des Beschuldigten," wie Oberstaatsanwältin Dr. Ulla Hingst am heutigen Abend bestätigt.

Das Ergebnis der Leichenöffnung (Obduktion) liegt noch nicht vor.

Wie bereits berichtet wurde Andrea L. am 29. Dezember von Arbeitskollegen des Hotel "Seehuus" in Niendorf/Ostsee als vermisst gemeldet, weil sie nicht wie gewohnt zur Arbeit erschienen war. Die Lübecker Oberstaatsanwältin Dr. Ulla Hingst ging damals schon davon aus, dass die junge Frau Opfer eines Gewaltverbrechens geworden ist. Der 39-jährige Ehemann der Vermissten steht seitdem im Verdacht, seine 41-jährige Frau getötet zu haben.

Bis heute bestreitet der Ehemann allerdings die Tat und sitzt seit dem 6. Januar - auf Antrag der Staatsanwaltschaft - wegen Verdachts des Totschlags in Untersuchungshaft. Er befindet sich seither in der Justizvollzugsanstalt Lübeck. Der zehn Jahre alte Sohn des Ehepaares befindet sich seit der Verhaftung des Vaters in der Obhut von Familienangehörigen. R.K.

UPDATE vom 17. Januar 2018: Zum Ergebnis der Obduktion möchte Oberstaatsanwältin Dr. Ulla Hingst aus ermittlungstaktischen Gründen derzeit noch keine Angaben machen, damit mögliches Täterwissen nicht nach außen gelange.

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Andrea L. wurde seit dem 29. Dezember 2017 vermisst. Am Dienstag, dem 16. Januar 2018 haben Ermittler ihren Leichnam auf dem Grundstück des Ehepaares in Wulfsdorf gefunden. (Foto: Polizei)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 16.1.18 18:00

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Sonntag, 22. Mai 2022

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.