TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

5660374
Letzte Woche:
26836
Diese Woche:
10553
Besucher Heute:
1694
Gerade Online:
79


Ihre IP:
34.204.168.209
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Kiwanis Club Travemünde e.V.: 7.000 Euro für den guten Zweck gespendet

Scheckübergabe

Von René Kleinschmidt

Travemünde. Prof. Peter Sieg ist Chefarzt für Kiefer- und Gesichtschirurgie an der UKSH in Lübeck und fliegt mit seinem Team für Interplast Gemany e.V. in Drittländer (Nepal, usw.), um offene Gaumenspalten, Tumore und Verbrennungen unter schwierigsten Bedingungen zu operieren. „Er opfert seinen Urlaub um Kindern vor Ort zu helfen, das unterstützen wir sehr gern,“ berichtet Regina Riebe-Kulzer, Präsidentin des Kiwanis Club Travemünde e.V. während einer Scheckübergabe.

„Durch unsere Veranstaltungen im letzten Jahr wie Flohmarkt, Adventsbasar und Fest auf der Tornadowiese konnten wir durch Kaffee- und Kuchenverkauf insgesamt 7.000 Euro für den guten Zweck spenden.“ Prof. Peter Sieg bedankte sich recht herzlich für die überreichte Spende in Höhe von 4.500 Euro.

Torben Raschke, Werführer der Feuerwehr Travemünde, freute sich über eine Spende von 1.500 Euro und Jugendgruppenleiter Jannes Rock durfte 1.000 Euro für die Jugendfeuerwehr entgegen nehmen.

Alle bedankten sich recht herzlich beim Kiwanis Club für die großzügige Unterstützung.

Ein kleiner Betrag bleibt auf dem Konto des Clubs, falls Geldmittel für Unvorhergesehenes (Brand, Schulranzen für ärmere Kinder) benötigt werden, wie die Präsidentin berichtet. „Auch in diesem Jahr werden wir wieder einige Veranstaltungen durchführen, um so hier vor Ort helfen zu können.“

Der Club wächst auch weiter, so konnte mit Barbara Hering, die aus Berlin nach Travemünde gezogen ist, ein weiteres Mitglied aufgenommen werden. „Und im Mai nehmen wir ein weiteres neues Mitglied auf.“ R.K.

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Große Freude bei der Scheckübergabe in Travemünde: Der Kiwanis Club überreichte vor kurzem drei Spenden in der Gesamthöhe von 7.000 Euro. (Foto: René Kleinschmidt)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 2.4.18 14:30

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 27. Mai 2020

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.