TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

10517658
Letzte Woche:
30611
Diese Woche:
31851
Besucher Heute:
222
Gerade Online:
48


Ihre IP:
34.239.158.223
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Timmendorfer Strand: Parfümdiebe liefen der Polizei in die Arme

Polizeibericht

Timmendorfer Strand. Einen wahrhaft guten Riecher bewiesen zwei Polizisten am Sonntag, dem 1. Juli, in Timmendorfer Strand, nachdem sie um 15.45 Uhr von einem Parfümerieartikel-Diebstahl Kenntnis erhalten hatten.

Der Polizeifunk lieferte eine detaillierte Personenbeschreibung des flüchtigen Täterpärchens. Die Beamten begannen daher, auf ihrer Streife durch den Ort nach den Dieben Ausschau zu halten und ließen dabei auch die Möglichkeit nicht außer Acht, dass sich die Gesuchten mit der Bahn auf den Heimweg machen könnten.

Die Polizisten sollten Recht behalten: Um 16.13 Uhr entdeckten sie die flüchtigen Diebe auf der zum Bahnhof führenden Bahnhofstraße. Sie fuhren mit dem zivilen Funkwagen zunächst an den Tätern vorbei, stiegen aus und mussten nur noch warten, bis das Pärchen ihnen in die Arme lief.

Den Versuch des männlichen Täters, sich der Festnahme durch Flucht zu entziehen, konnte einer der Beamten durch entschlossenes Handeln schnell beenden. Die weibliche Person, die aufgrund der polizeilichen Maßnahme zügig das Weite suchen wollte, konnte von dem zweiten Beamten mit wenigen schnellen Schritten eingeholt und am Arm ergriffen werden.

Bei der Personalienfeststellung auf der Wache der Polizeistation Timmendorfer Strand unternahm der männliche Täter letztlich noch den Versuch, sich mit der Nennung einer falschen Identität vor der Strafverfolgung zu schützen.
Mit den der Polizei zur Verfügung stehenden Möglichkeiten stellte sich jedoch bald heraus, wer der Festgenommene tatsächlich war.

Vonseiten der Polizei in Timmendorfer Strand wurden gegen den 31-jährigen Mann und seine 33-jährige Begleiterin strafrechtliche Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet. Das duftende Diebesgut mussten die Täter bei der Polizei belassen. (PM/R.K./Foto: Thorben Wengert/pixelio.de)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 2.7.18 21:45

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Samstag, 18. Mai 2024

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.