TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

3869646
Letzte Woche:
13320
Diese Woche:
17023
Besucher Heute:
252
Gerade Online:
26


Ihre IP:
54.92.163.105
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Betrunkener Badegast in Travemünde beschäftigte Polizei und Rettungskräfte

Polizeibericht

Travemünde. Weil eine betrunkene Person, nachdem sie bereits einmal aus dem Wasser gerettet worden war, am späten Mittwochabend (8. August 2018) gleich wieder in die Ostsee zurück wollte, musste sie von den Einsatzkräften daran gehindert und an eine Klinik übergeben werden. Ein 32-jähriger Mann erregte gegen 22.20 Uhr mit seinem Alkoholkonsum die Aufmerksamkeit von Badegästen. Als der Mann trotz seiner Trunkenheit im Bereich der Nordermole in die Ostsee ging, riefen die besorgten Zeugen Polizei und Feuerwehr.

Bei Eintreffen der Rettungskräfte flüchtete der Lübecker, der mittlerweile schon wieder aus dem Wasser herausgekommen war, in Richtung Seebrücke. Unterwegs bediente er sich noch an den Getränken anderer Gäste und lief bei der Seebrücke wieder ins Wasser.

Ein weiterer Badegast begab sich zu dem alkoholisierten Mann und begleitete ihn zu einer Badeinsel. Dort wurden die beiden schließlich von einem herbeigerufenen Seenotrettungsboot der „DGzRS“ (Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger) geborgen und an der Seebrücke an die Rettungskräfte übergeben. Kaum dort angekommen, versuchte der Betrunkene jedoch gleich wieder, ans Ende der Seebrücke zu gelangen. Dieser Versuch konnte jedoch von den Einsatzkräften unterbunden werden. Der Mann wurde zu Boden gebracht und gefesselt in einem Rettungswagen mit polizeilicher Begleitung zu einer Klinik nach Lübeck gebracht. (PM/Foto: Thorben Wengert/pixelio.de)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 9.8.18 15:15

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Sonntag, 21. Oktober 2018

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.