TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

5847004
Letzte Woche:
25709
Diese Woche:
13337
Besucher Heute:
332
Gerade Online:
108


Ihre IP:
3.236.15.142
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

„Tag der offenen Tür“ mit Rahmenprogramm am heutigen Samstag: 25-jähriges Jubiläum des Fördervereins der SVG Pönitz

Jubiläum

Von René Kleinschmidt

Pönitz. Am 7. September 1993 gründete Dieter Börnecke mit 15 weiteren Mitstreitern aus einer Notsituation heraus den „Gemeinnützigen Verein zur Förderung des Fussballsports in der Sportvereinigung Pönitz von 1993 e.V.“, kurz „Förderverein der SVG Pönitz“ genannt. Damals gab es keine spielfähige Herrenmannschaft.

Fast auf den Tag genau feiert der Förderverein am heutigen Samstag, dem 8. September, sein 25-jähriges Jubiläum mit einem „Tag der offenen Tür“ und einem bunten Rahmenprogramm im Sportpark Pönitz an der Lindenstraße.

25 Jahre nach der Gründung sieht es im Sportverein ganz anders aus: „Inzwischen gibt es alle Jugendmannschaften mit über 130 aktiven Jugendlichen in sechs Mannschaften und drei Herrenmannschaften im Fußball,“ berichtet Yvonne Loose, die im vergangenen Jahr, im Juni 2017, den Vorsitz des Fördervereins von Dieter Börnecke übernommen hat. 24 Jahre lang war Gründungsmitglied Börnecke erster Vorsitzender und steht dem neuen Vorstand mit dem ersten Stellvertreter Jan Hagelstein, dem zweiten Vorsitzenden Otto Baur, Kassenwartin Carina Bursian und Schriftführer Christian Born weiterhin mit Rat und Tat zur Seite. Eine wichtige Person ist aber auch Hellrik Wilder, der sich um die Bandenwerbung, etc. kümmert.

Erste Erfolge sind sowohl im Nachwuchsbereich als auch im Herrenfussball erkennbar. Seit Juni 2017 ist die Mitgliederzahl von 18 auf 34 Mitgliedern inklusive Vorstand gestiegen. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Kinder-, Jugend- und Herrenfussball im Sportverein zu fördern. „Um weitere Erfolge zu erzielen und den Nachwuchsbereich kontinuierlich auszubauen, benötigen wir weiterhin Unterstützung,“ berichtet die Vorsitzende Yvonne Loose.

Gelegenheit, um sich über die Arbeit des Fördervereins zu informieren, gibt es jetzt zum 25-jährigen Jubiläum beim „Tag der offenen Tür“ am Samstag von 12 bis 18 Uhr. Der Verein hat mit vielen Helferinnen und Helfern ein buntes Rahmenprogramm mit Live-Musik und verschiedenen Darbietungen zusammengestellt. Der Pönitzer Musiker Jay M. wird das Publikum um 13 Uhr und 17.30 Uhr musikalisch unterhalten.

Neben Kaffee und Kuchen werden Bratwurst und Grillfleisch vom Schwenkgrill angeboten. Es gibt leckeres Eis und zwei Bierwagen sorgen für die kalten Getränke. Zum bunten Rahmenprogramm gehören verschiedene Aufführungen von einzelnen Sparten der Vereine. So gibt es ab 17 Uhr „Zumba Kids“ zum Mitmachen mit Anni Klodt und Johanna Sadowski. Für die kleineren Kids wird außerdem eine Hüpfburg aufgebaut.

Ein Highlight ist das Fussballspiel der Kreisliga, wenn die SVG Pönitz um 14 Uhr gegen Gremersdorf antritt. Auch zu diesem Topspiel ist der Eintritt frei. Spenden sind natürlich gerne willkommen. In der Halbzeitpause informiert der Förderverein über seine Arbeit und freut sich auch über neue Mitglieder.

Und auch diesmal stellt Dirk Tostmann von „Pönitz TV“ eine große Videoleinwand zur Verfügung.

Der Verein freut sich auf viele Besucher und bedankt sich an dieser Stelle bereits bei allen Unterstützern, Förderern, Mitgliedern und Sponsoren. R.K.

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Yvonne Loose, Vorsitzende des Fördervereins der SVG Pönitz, freut sich mit Gründungsmitglied Dieter Börnecke (links) und ihrem ersten Stellvertreter Jan Hagelstein auf den „Tag der offenen Tür“ zum 25-jährigen Jubiläum des Vereins. (Foto: René Kleinschmidt)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 8.9.18 10:10

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 16. Juli 2020

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.