TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

10740707
Letzte Woche:
24596
Diese Woche:
5933
Besucher Heute:
2791
Gerade Online:
67


Ihre IP:
3.236.83.14
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Gefesselte Person auf dem Waldfriedhof in Timmendorfer Strand: 38-J├Ąhriger hat die Straftat offensichtlich vorget├Ąuscht

Tatort

Timmendorfer Strand. Am Abend des 15. Oktober 2018 wurde auf dem Parkplatz des Waldfriedhofes in Timmendorfer Strand ein 38-j├Ąhriger Mann aufgefunden, der an den H├Ąnden und F├╝├čen gefesselt war (TiNi24.de berichtete). In dieser Sache leitete die L├╝becker Kriminalpolizei Ermittlungen wegen des Verdachts einer m├Âglichen Entf├╝hrung ein. Fortlaufende Ermittlungen begr├╝nden jetzt den dringenden Verdacht, dass die vorgegebene Tat offenbar vorget├Ąuscht wurde.

Die weiterhin andauernden Ermittlungen haben deutliche Anhaltspunkte daf├╝r ergeben, dass die von dem 38-j├Ąhrigen vermeintlich Gesch├Ądigten beschriebene Entf├╝hrung lediglich vorget├Ąuscht wurde. Staatsanwaltschaft und Polizei liegen Beweismittel vor, die den Schluss zulassen, dass sich der Mann zu einem Zeitpunkt, zu dem er sich nach seinen Angaben in den H├Ąnden der Entf├╝hrer befunden haben will, in einer gr├Â├čeren Stadt im norddeutschen Raum aufgehalten hat. Mit Blick auf die Verletzungen, die bei dem Mann festgestellt worden waren, bestehen begr├╝ndete Zweifel daran, dass diese ihm durch eine andere Person zugef├╝gt worden sind.

Gegen den L├╝becker ist ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Vort├Ąuschens einer Straftat eingeleitet worden, hei├čt es in einer gemeinsamen Erkl├Ąrung von Staatsanwaltschaft und Polizei. "Die Gr├╝nde f├╝r das Vort├Ąuschen der Tat sind noch unbekannt und Gegenstand der laufenden Ermittlungen." (PM/R.K.)

Zum Foto ganz oben (zum Vergr├Â├čern bitte anklicken!): Am 15. Oktober wurde der gefesselte Mann, der zuvor als vermisst gemeldet wurde, auf dem Waldfriedhof an der B 76 in Timmendorfer Strand verletzt aufgefunden. (Foto: Ren├ę Kleinschmidt)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir ver├Âffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht ver├Âffentlicht! F├╝r den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschlie├člich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine K├╝rzung von Leser-Meinungen beh├Ąlt sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 15.11.18 14:45

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Dienstag, 25. Juni 2024

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.