TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

10207140
Letzte Woche:
21645
Diese Woche:
18801
Besucher Heute:
1051
Gerade Online:
96


Ihre IP:
44.192.15.251
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Papageien aus dem Vogelpark Niendorf/Ostsee gestohlen – Die Polizei sucht Zeugen

Polizeibericht

Niendorf/Ostsee. In der Nacht vom 29. auf den 30. Juli 2019 (Montag auf Dienstag) wurden aus dem Vogelpark in Niendorf/Ostsee insgesamt vier ausgewachsene Aras sowie ein Jungtier und ein Vogelei entwendet.

Den Angaben des Parkleiters zufolge handelt es sich bei den entwendeten Vögeln um einen Grünflügelara und einen Gelbflügelara sowie um ein Soldatenara- Zuchtpaar, mit dem auch ein frisch geschlüpftes Jungtier und ein Vogelei entwendet wurden.

Den bisherigen Ermittlungen zufolge dürften der/die unbekannte/n Täter zwischen 22.00 und 8.00 Uhr auf das Gelände des Vogelparks gelangt sein, nachdem sie in den äußeren Maschendrahtzaun einen Zugang geschnittenen hatten. Aus verschiedenen Volieren wurden schließlich die oben genannten Tiere entwendet.
Die entwendeten Vögel sind mit circa 80 Zentimetern relativ groß und müssen in entsprechenden Tierboxen transportiert worden sein. Darüber hinaus gelten die Tiere als sehr bissig und schwer zu fangen oder festzuhalten.

Sowohl der Gelbflügelara als auch der Grünflügelara sind rot, wobei die Flügel bei dem dunkelroten Ara (auch: Grünflügelara) rot, grün und blau, die bei dem hellroten Ara (auch: Gelbflügelara) sind rot, gelb und blau. Die Soldatenaras sind grün und haben blau-rote Schwanzfedern.

Der Gesamtschaden für die entwendeten Vögel wird von dem Vogelpark mit circa 9500,- Euro beziffert.

Zeugen, denen in der Nacht vom 29.07. auf den 30.07.2019 ungewöhnliche Betriebsamkeit durch Menschen, ungewöhnlicher Lärm durch die Vögel oder für die Nachtzeit ungewöhnliche Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, ihre Beobachtungen der Polizeistation Timmendorfer Strand (04503-40810; timmendorferstrand.pst@polizei.landsh.de) mitzuteilen. (PM/R.K./Beispielfoto: Thorben Wengert/pixelio.de)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 31.7.19 12:30

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Freitag, 01. März 2024

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.