TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

6848832
Letzte Woche:
29064
Diese Woche:
11518
Besucher Heute:
2369
Gerade Online:
91


Ihre IP:
34.204.186.91
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Ausstellungseröffnung in der Gemeindebücherei: „Bauhaus in Timmendorfer Strand 1919“

Villa Gropius (1900)

Timmendorfer Strand. Am Freitag, dem 9. August, wird um 10 Uhr in der Gemeindebücherei Timmendorfer Strand die Ausstellung „Bauhaus in Timmendorfer Strand 1919.

Glückliches Refugium und Ideen-Schmiede der großen Bauhaus-Meister“ eröffnet. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Bauhauses wurde diese Ausstellung von Hartmut Schwarz, der Gemeindebücherei und dem Gemeindearchiv konzipiert und gestaltet.

Walter Gropius war der Gründer des Staatlichen Bauhauses in Weimar. Zusammen mit seiner Ehefrau Ise Gropius und seinen Kollegen der Hochschule reiste er zwischen 1919 und 1932 nach Timmendorfer Strand. Dort besaß die Familie Gropius in der Strandallee eine Villa. Zu den Gästen zählten unter anderem Lyonel Feininger, Wassily Kandinsky, Marcel Breuer und Herbert Beyer.

Die Ausstellung besteht aus analogen und digitalen Modulen. Dazu gehören Tafeln mit Texten und Bildern, Objekte und interaktive Angebote. Zusätzliche Informationen bietet beispielsweise ein Quiz.

Fotos der Villa Gropius und von ihren Gästen, Skizzen sowie Einträge in das Gästebuch des Hauses geben Einblicke in das Refugium am Timmendorfer Strand.

Während der Eröffnung am 9. August gibt es von 10 bis 11 Uhr die Gelegenheit für Gespräche mit Hartmut Schwarz über das Bauhaus, mit Stephanie Scheel über Bauhaus-Literatur und Melanie Zühlke über Timmendorfer Strand in den 1920er Jahren.

Die Ausstellung in der Gemeindebücherei Timmendorfer Strand ist während der Öffnungszeiten bis zum 30. September täglich zu besichtigen: Montag und Donnerstag 14.30 bis 18 Uhr, Dienstag, Mittwoch und Freitag 10 bis 14 Uhr. Der Zugang ist barrierefrei. Der Eintritt zur Ausstellung ist kostenfrei. (PM/R.K.)

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Die Villa Gropius (mit Gärtnerhaus links) am Timmendorfer Strand um 1900. (Foto: Gemeindearchiv)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 8.8.19 22:00

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 14. April 2021

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.