TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

10740996
Letzte Woche:
24596
Diese Woche:
6225
Besucher Heute:
3083
Gerade Online:
80


Ihre IP:
3.236.83.14
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

L├Ąngere Bauarbeiten mit Umleitungen in Timmendorfer Strand: Br├╝ckenabriss und -neubau steht bevor - Baubeginn am 4.11.

Br├╝cke B 76

UPDATE: Bauarbeiten starten nun doch erst am 4. November und nicht wie zuerst gemeldet am 28. Oktober.

Von Ren├ę Kleinschmidt

Timmendorfer Strand. Der Landesbetrieb Stra├čenbau und Verkehr (LBV.SH) hat sich entschieden, den Ersatzneubau der Br├╝cke B 76 / L 181 in Timmendorfer Strand vorzuziehen. Dieser war urspr├╝nglich erst f├╝r n├Ąchstes Jahr im Anschluss an die Erneuerung der Bahnhofstra├čen-Br├╝cke vorgesehen. Diese Bauma├čnahme wird allerdings um ein Jahr verschoben (TiNi24.de berichtete).

Die Bauarbeiten an der Br├╝cke B 76 / L 181 sollen jetzt am Montag, dem 4. November 2019, beginnen. Hier handelt es sich um die Br├╝cke Bundesstra├če 76 ├╝ber die ÔÇ×L├╝becker Stra├čeÔÇť, also die Br├╝cke an der Anschlussstelle der B 76.

Baubeginn ist am Montag, dem 04. November 2019, wie der LBV.SH am Freitag in einer Pressemitteilung mitteilte. Mitte der Woche best├Ątigte die Pressestelle des LBV.SH erst noch den geplanten Baubeginn am kommenden Montag, dem 28. Oktober 2019. Die Fertigstellung war nach ersten Infos f├╝r den 10. Juli 2020 vorgesehen, wobei die erforderliche Vollsperrung der B 76 vor den kommenden Sommerferien (bis zum 26. Juni 2020) beendet sein wird. Witterungsbedingt kann es aber auch hier leider zu Verschiebungen kommen.

Der Verkehr der B 76 wird ├╝ber die L 181 und die L 180 Richtung Klein Timmendorf, weiter nach Pansdorf und von dort auf der L 102 ├╝ber Luschendorf nach Scharbeutz umgeleitet.

Je nach Baufortschritt wird der Verkehr auf der L 181 zweistreifig oder einstreifig mit Ampelregelung gef├╝hrt. F├╝r die zeitweise Sperrung der L 181 im Br├╝ckenbereich soll der ├Ârtliche Stra├čenverkehr ├╝ber die Bergstra├če, Hauptstra├če und Vogelsang umgeleitet werden. Die Kreuzung Hauptstra├če/Bergstra├če bleibt f├╝r die gesamte Bauzeit offen und die Fahrt Richtung Zentrum und Scharbeutz m├Âglich.

Die Rampen von der B 76 zur L 181 werden so hergerichtet, dass der Verkehr von der B 76 (aus Richtung Travem├╝nde) auf die L 181 sowohl in Richtung Zentrum, als auch auf die Umleitungsstrecke gelangen kann.

Der Geh-/ und Radweg wird au├čerhalb der Vollsperrungszeiten der L 181 aufrechterhalten. R.K.

UPDATE: Neue Pressemitteilung von Freitag, dem 25. Oktober 2019:

B 76: Br├╝ckenneubau in Timmendorfer Strand


Der Landesbetrieb Stra├čenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) teilt mit, dass am 4. November 2019 die Arbeiten f├╝r den Ersatzneubau der B 76-Br├╝cke ├╝ber die L 181 in Timmendorfer Strand beginnen. Die alte Br├╝cke aus dem Jahr 1960 wird durch eine Stahlverbundbr├╝cke ersetzt. Diese soll voraussichtlich im Sommer 2020 f├╝r den Verkehr freigegeben werden. Die Arbeiten k├Ânnen aus Gr├╝nden der Verkehrssicherheit, des Arbeitsschutzes und der Bauqualit├Ąt nur unter Vollsperrung der B 76 stattfinden. Auf Grund der Platzverh├Ąltnisse war die Herstellung einer provisorischen Baustellenumfahrung nicht m├Âglich.

Die Kreuzung Hauptstra├če/Bergstra├če bleibt f├╝r die gesamte Bauzeit offen. Das Abfahren von der B 76 aus Richtung L├╝beck sowie das Auffahren von der L 181 auf die B 76 in Richtung L├╝beck ist durchgehend m├Âglich.

Umleitungen

Die ausgeschilderte Umleitung f├╝r den ├╝ber├Ârtlichen Verkehr f├╝hrt ab Scharbeutz ├╝ber die L 102 durch Pansdorf, die L 180 und anschlie├čend auf die L 181 und umgekehrt. Auch die L 181 einschlie├člich der Geh- und Radwege muss, in Abh├Ąngigkeit des Bauablaufes, zeitweise im Bauwerksbereich voll oder halbseitig gesperrt werden. Bei Vollsperrung der L 181 wird der ├Ârtliche Verkehr dann ├╝ber die Bergstra├če/Hauptstra├če und Vogelsang umgeleitet.

Die Kosten der Bauma├čnahme betragen etwa 1,9 Millionen Euro. Die Verkehrsf├╝hrung wurde regul├Ąr mit der Polizei, dem Kreis, dem Buslinienbetreiber, dem Rettungsdienst, den Gemeinden und Amtsverwaltungen abgestimmt. Der LBV.SH bittet sich auf die erforderliche Bauma├čnahme einzustellen, den ausgeschilderten Umleitungen zu folgen sowie um r├╝cksichtsvolles Verhalten zum Schutze der Menschen auf der Baustelle.

Zum Foto ganz oben (zum Vergr├Â├čern bitte anklicken!): Die Br├╝cke auf der Bundesstra├če 76 ├╝ber die ÔÇ×L├╝becker Stra├čeÔÇť/L 181 in Timmendorfer Strand wird bereits in K├╝rze abgerissen und durch einen Neubau ersetzt - ein Jahr fr├╝her als vorerst geplant. (Foto: Ren├ę Kleinschmidt)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir ver├Âffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht ver├Âffentlicht! F├╝r den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschlie├člich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine K├╝rzung von Leser-Meinungen beh├Ąlt sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 23.10.19 21:00

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Dienstag, 25. Juni 2024

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.