TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

10361510
Letzte Woche:
28058
Diese Woche:
4349
Besucher Heute:
1061
Gerade Online:
80


Ihre IP:
44.212.99.208
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Gemeinde Timmendorfer Strand: Offener Brief zur aktuellen Lage und dem anstehenden Osterfest

Geeindewappen

Timmendorfer Strand. „Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, das Osterfest 2020 wird für uns alle ein Osterfest sein, von dem wir nie geglaubt haben, dass wir es in dieser Form einmal erleben würden. Seit mehr als zwei Wochen gelten in Deutschland und in Schleswig-Holstein weitreichende Gesetze und Verordnungen, um die Auswirkungen der globalen Corona-Pandemie einzudämmen. Diese Gesetze und Verordnungen schränken unser bisheriges freiheitliches Leben auf eine nie dagewesene Art ein und verlangen von jedem von uns ein großes Maß an Verzicht und Disziplin. Täglich erreichen uns Bilder und Nachrichten aus aller Welt, die uns die verheerenden und tragischen Folgen einer unkontrollierten Ausbreitung des Corona-Virus vor Augen führen und uns verstehen lassen, warum dies der einzig richtige Weg für uns alle sein kann.

Gerne hätte unser Bürgermeister Robert Wagner persönlich diese Grußbotschaft an Sie gerichtet. Aufgrund des plötzlichen Todes seiner Mutter ist er im Moment aber nicht wie gewohnt vor Ort. (...)

Die Gemeinde Timmendorfer Strand hat sich in den letzten Wochen in den Krisenmodus begeben und wesentliche Maßnahmen ergriffen, um die Gesundheit und das Wohlergehen seiner Bürger zu schützen.

So konnte der Außendienst des Ordnungsamtes in der vergangenen Woche vier neue Kollegen begrüßen, die jetzt tatkräftig bei der Überprüfung der gültigen Verordnungen unterstützen können.

Die Polizei vor Ort erhält ebenfalls Unterstützung durch den Bäderdienst, so dass auch hier die Präsenz der Beamten sowie die Kontrollen deutlich verstärkt werden.

Wir haben großes Verständnis für die Wünsche unserer Mitbürger, dass unsere Gäste und die Zweitwohnungsbesitzer die geltenden Verordnungen respektieren und für den Zeitraum der geltenden Maßnahmen von einem Besuch unserer schönen Gemeinde absehen - wir möchten in diesem Zusammenhang aber darauf hinweisen, dass einige Bürger unserer Gemeinde fremde Kennzeichen an ihren Fahrzeugen führen, bei denen es sich um Firmen- oder Leasingfahrzeuge handelt. Bitte bleiben Sie gegenüber allen Ihren Mitmenschen respektvoll und freundlich und überlassen Sie die Umsetzung und Kontrolle der Verordnungen bitte den zuständigen Ordnungsbehörden und der Polizei.

Auch über Ostern werden die bereits umgesetzten Schließungen von Parkplätzen, Toilettenhäuschen, Spielplätzen, Sitzmöglichkeiten und Seebrücken aufrecht erhalten bleiben, um die Attraktivität von Tagesausflügen zu reduzieren.

Geschäfte, Restaurants und Freizeiteinrichtungen dürfen nach wie vor nicht öffnen. An Sonn- und Feiertagen bleiben bis auf weiteres auch die Lebensmittelgeschäfte geschlossen. Aufgrund einer Verordnung des Landes gilt für alle Hundebesitzer ab dem 1. April, dass sie mit ihren Hunden nur die ausgewiesenen Hunde-Strände betreten dürfen.

Auch die Struktur im Rathaus passt sich dem Krisenmodus weiter an, ohne dabei an Effizienz und Effektivität zu verlieren. In den letzten Wochen gab es bereits eine Vielzahl von Maßnahmen zum Schutz aller Mitarbeiter. Seit dieser Woche wird nun in zwei Schichten gearbeitet. Wenn möglich sind die Kolleginnen und Kollegen dazu angehalten verstärkt aus dem Homeoffice für die Gemeinde und ihre Bürger zu arbeiten. Die Mitarbeiter der Verwaltung bleiben zu den gewohnten Zeiten per Telefon oder Mail erreichbar und auch Termine im Rathaus können bei Vorliegen wichtiger Gründe vergeben werden.

Wir möchten uns an dieser Stelle recht herzlich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gemeinde für die tolle Unterstützung und den Zusammenhalt in dieser schwierigen Phase bedanken.

Ein ganz herzliches Dankeschön geht auch an die vielen Ehrenamtlichen, die sich unermüdlich in unserer Gemeinde einsetzen und das soziale Leben so sehr bereichern. Wir danken unseren Feuerwehren, der Nachbarschaftshilfe, der Tafel, den Maltesern, der DLRG und nicht zuletzt der Polizei, den Kindergärten und Schulen, der TSNT GmbH, den Ärzten und Apotheken und den Mitarbeitern unserer Grundversorger für Ihren tagtäglichen Einsatz. Ein besonderer Dank geht an die vielen Mitarbeiter in der Pflege, die in diesen Tagen eine große Verantwortung für die besonders Schutzbedürftigen unter uns zu tragen haben. Sie alle halten unsere Gemeinde am Laufen und verdienen dafür unseren allergrößten Respekt und unsere Wertschätzung.

Es liegt ein langes Osterwochenende vor uns. Für alle von uns wird es dieses Jahr aber ganz anders ablaufen, als wir es aus der Vergangenheit kennen. Viele von Ihnen werden die Ostertage allein oder nur im kleinsten Familienkreis verbringen. Der Kirchgang oder unsere traditionellen Osteraktionen im Ort werden nicht wie gewohnt stattfinden können. Lassen Sie uns trotz allem das Osterfest 2020 als etwas Besonderes in Erinnerung behalten. Lassen Sie uns Solidarität gegenüber denen zeigen, die es in diesen Zeiten am schwersten haben. Lassen Sie uns Dankbarkeit gegenüber denjenigen äußern, die uns täglich durch ihren Einsatz unterstützen.

Denken Sie bitte an unsere ortsansässigen Betriebe. Viele Restaurants haben einen Abhol- bzw. Lieferservice, Geschäfte verkaufen vermehrt über den eigenen Onlinehandel oder bieten Gutscheinkäufe an. Unterstützen Sie unsere lokalen Betriebe, damit wir auch weiterhin nach der Krise so eine bunte und abwechslungsreiche Vielfalt in unserer Gemeinde behalten.

Es ist für uns alle eine außergewöhnliche Zeit und Herausforderung, die wir nur gemeinsam meistern können. Wir haben als Bürger dieser wunderschönen Gemeinde die Chance, gestärkt aus der Krise herauszukommen. Lassen Sie uns gemeinsam diese Chance nutzen.

Schützen Sie sich und Ihre Lieben - bleiben Sie zu Hause.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien von ganzem Herzen schöne Ostertage, alles Gute und vor allem Gesundheit.“

Anja Evers,
Bürgervorsteherin

Melanie Puschaddel-Freitag,
stv. Bürgermeisterin

Timmendorfer Strand, 6. April 2020


Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 9.4.20 21:00

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Dienstag, 16. April 2024

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.