TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

6863228
Letzte Woche:
29064
Diese Woche:
26165
Besucher Heute:
2852
Gerade Online:
82


Ihre IP:
34.239.150.57
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Timmendorfer Strands Bürgermeister legt Maßnahmenkatalog vor: Platzverweise, Strandsperrungen, begrenztes Parken

Robert Wagner

Von René Kleinschmidt

Maßnahmenkatalog von Bürgermeister Robert Wagner gegen die Ausbreitung des Coronavirus und zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger von Timmendorfer Strand

Timmendorfer Strand. Mit der Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Corona-Bekämpfungsverordnung – Corona-BekämpfVO) hat die Landesregierung weitere Lockerungen der bisherigen strengen Regelungen im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus beschlossen (TiNi24.de berichtete).

Aufgrund der zusätzlichen Lockerungen kann im Hinblick auf Christi Himmelfahrt (21. Mai 2020) und das lange Pfingstwochenende (29. Mai bis 1. Juni 2020) der Fall eintreten, dass es wetterbedingt zu einer großen Ansammlung von Menschen kommt.

Timmendorfer Strands Bürgermeister Robert Wagner legte am Freitagabend bereits einen Maßnahmenkatalog für Himmelfahrt und Pfingsten vor, obwohl das Land, die Kreise und Kommunen sowie die Polizei ihre Ideen, wie man den Tagestourismus an den Küsten am Himmelfahrts- und Pfingstwochenende kanalisieren und begrenzen kann, erst am Montag vorstellen wollen.

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, sollen in der Gemeinde Timmendorfer Strand ab dem 21. Mai 2020 und zunächst bis einschließlich 01. Juni 2020 laut Wagner folgende Maßnahmen umgesetzt werden:

1. Auf den Parkplätzen ETC (Eissport- und Tenniszentrum), Wiesenweg und Vogelpark wird das Parken an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen auf maximal drei Stunden beschränkt (Parkscheibenregelung).

2. Der Parkplatz am Fischereihof in Hemmelsdorf wird an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen gesperrt.

3. Die Strandpromenade in Timmendorfer Strand und Niendorf/Ostsee wird an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen für Radfahrer gesperrt.

4. Am 21. Mai 2020 (Christi Himmelfahrt) wird der Timmendorfer Platz im Zentrum der Gemeinde Timmendorfer Strand für die Durchfahrt mit Fahrzeugen voll gesperrt.

5. Die Strandzugänge ohne Strandkorbvermietung und Beach-Lounges werden gesperrt.

Als Bürgermeister der Gemeinde Timmendorfer Strand möchte Robert Wagner "seine Bürgerinnen und Bürger weiterhin vor der Ansteckungsgefahr schützen", heißt es in einer Pressemitteilung aus dem Rathaus.

"Wir dürfen Erreichtes nicht gefährden und müssen darauf achten, dass es nicht zu unerlaubten Menschenansammlungen oder zur Missachtung der Abstandsregelungen kommt“, so Robert Wagner, Bürgermeister der Gemeinde Timmendorfer Strand.

Die Gemeinde Timmendorfer Strand hat zur Kontrolle der Einhaltung der Regeln und des Ordnungsrechts zusätzliche Verkehrsüberwachungskräfte für die Sommersaison 2020 eingestellt. An Feiertagen und stark frequentierten Wochenenden setzt die Gemeinde Timmendorfer Strand zusätzliche Sicherheitskräfte einer zivilen Firma ein.

Sowohl die zusätzlichen Sicherheitskräfte als auch die Mitarbeiter der Gemeinde sind laut Wagner berechtigt, Platzverweise auszusprechen und das Hausrecht auszuüben. Die Polizei wird an Christi Himmelfahrt und Pfingsten verstärkt vor Ort sein. Die Strandkontrolleure des Kurbetriebes und Mitarbeiter der Verwaltung werden darüber hinaus den gesamten Strandabschnitt und zentrumsnahe Straßen abgehen und die Einhaltung der Allgemeinen Corona-Beschränkungen kontrollieren. Eine Telefonhotline wird am 21. Mai 2020 und vom 29. Mai bis 1. Juni 2020 eingerichtet. Die Telefonnummer dieser Hotline wurde in der Pressemitteilung der Gemeinde noch nicht genannt.

„Durch diesen ersten Maßnahmenkatalog erhoffe ich mir eine besonnene und schrittweise Rückkehr in alle Lebensbereiche. Ich appelliere weiterhin an die Vernunft und das Verantwortungsbewusstsein der Einheimischen, Gäste und Besucher von Timmendorfer Strand mit Blick auf unsere Gesundheit“, so Robert Wagner.

Am kommenden Dienstag, dem 19. Mai 2020, tagt übrigens der Hauptausschuss der Gemeindevertretung von Timmendorfer Strand ab 18 Uhr in der Drei-Felder-Sporthalle am Höppnerweg (Strandarena). Im Juni soll in einer Sitzung der Gemeindevertretung dann auch das durch die Mehrheit der Politik angestrebte Abwahlverfahren von Bürgermeister Robert Wagner (wegen verschiedenen Vorkommnissen in der Vergangenheit) behandelt werden. Über die Abwahl des Bürgermeisters sollte bereits Ende März abgestimmt werden, dies wurde aber Corona-bedingt vertagt. Neueste Kritiken aus der Bevölkerung sind, dass die öffentlichen Spielplätze wesentlich später als in den Nachbargemeinden geöffnet wurden und die öffentlichen Toiletten am Strand sowie die Seebrücken in Timmendorfer Strand und Niendorf/Ostsee immer noch gesperrt sind.

Aktuelle Informationen und Handlungsempfehlungen zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 erhalten Interessierte oder Betroffene ständig aktualisiert auf der Internetseite der Landesregierung Schleswig-Holstein und des Kreises Ostholstein unter: www.schleswig-holstein.de und www.kreis-oh.de. R.K.

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Robert Wagner, Bürgermeister der Gemeinde Timmendorfer Strand, hat zum Wochenende einen Maßnahmenkatalog gegen einen übermäßigen Andrang von Tagestouristen vorgelegt und damit gegenüber Land und Kreis vorgeprescht, da diese erst am Montag darüber beraten. (Foto: René Kleinschmidt/Archiv)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 17.5.20 11:15

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Samstag, 17. April 2021

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.