TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

7466890
Letzte Woche:
27259
Diese Woche:
3488
Besucher Heute:
3488
Gerade Online:
90


Ihre IP:
3.236.232.99
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Staatsschutz und Polizei ermitteln: Fahrzeugbrand in Niendorf/Ostsee - Pkw gehört einem Mitglied des Kreistags

Polizeibericht

Niendorf/Ostsee. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (28. Mai 2020) ist in Niendorf/Ostsee (Gemeinde Timmendorfer Strand) ein Hyundai Kona vollständig ausgebrannt. Die Staatsanwaltschaft Lübeck und das Staatsschutzkommissariat der Lübecker Bezirkskriminalinspektion haben die Ermittlungen aufgenommen.

Gegen 01:30 Uhr wurde der Polizei und der Feuerwehr von Anwohnern über Notruf ein brennender PKW gemeldet. Das Fahrzeug stand auf einem Parkplatz in einem Wohngebiet am Ortsrand von Niendorf/Ostsee. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen, das Fahrzeug erlitt jedoch Totalschaden (zirka 12.000 Euro). Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Die Kriminalpolizei beschlagnahmte den Hyundai zum Zwecke der weiteren Untersuchung.

Die Staatsanwaltschaft Lübeck hat gemeinsam mit der Lübecker Kriminalpolizei die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Zur Ermittlung der Brandursache wird ein Sachverständiger des Landeskriminalamtes eingesetzt. Da ein vorsätzliches Inbrandsetzen des PKW nicht ausgeschlossen werden kann, wird wegen des Verdachts der Brandstiftung ermittelt. In diesem Zusammenhang prüft das Staatsschutzkommissariat der Bezirkskriminalinspektion Lübeck, ob die Tat einen politisch motivierten Hintergrund hat. Eigentümerin des brandbetroffenen PKW ist ein Mitglied des Kreistags Ostholstein.

Vor dem Hintergrund der laufenden Ermittlungen werden Zeugen gesucht, die in der vergangenen Nacht verdächtige oder auffällige Personen im Bereich des Grönlandringes oder den Tathergang beobachtet haben.

Sachdienliche Hinweise nimmt das Kommissariat 5 der Lübecker Bezirkskriminalinspektion unter der Telefonnummer 0451-131-0 entgegen. (PM/R.K./Symbolfoto: Thorben Wengert/pixelio.de)

Hinweis der Redaktion: Aufgrund eines Trauerfalls findet die Berichterstattung momentan nur eingeschränkt statt!

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 28.5.20 14:15

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Montag, 18. Oktober 2021

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.