TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

10517796
Letzte Woche:
30611
Diese Woche:
31990
Besucher Heute:
361
Gerade Online:
60


Ihre IP:
34.239.158.223
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Gemeinsam für die Region: Volksbank Eutin spendet in der Corona-Krise

Scheckübergabe

Jeweils 2.000 Euro für die Tafel in Ahrensbök und den Vogelpark Niendorf/Ostsee

Ahrensbök-Niendorf/Ostsee. Die erste Spendenphase auf der Crowdfunding-Plattform der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Schleswig-Holstein ist abgeschlossen. Es hat sich wieder einmal gezeigt: „Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele.“ In weniger als vier Wochen kamen mehr als 100.000 Euro an Spenden für Tafeln, Tierparks und das Projekt „Kein Kind ohne Sport!“ zusammen.

„Auch in unserer Region konnten wir als Volksbank Eutin die Tafel in Ahrensbök mit einer Spende von 2.000 Euro unterstützen“, so Jörn Grabbert (Bild v.r.), Vertriebsleiter der Volksbank Eutin. Bei einer auf Mindestabstand geführten Scheckübergabe, konnte er sich zusammen mit Christian Petersen, Teilmarktbereichsleiter der Filiale in Ahrensbök, von dem beispielhaften Engagement der Ahrensböker Tafel ein Bild machen. Über 40 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen in dieser ungewöhnlichen Zeit die überschüssigen Lebensmittel zu sammeln und an bedürftige Mitbürger und Mitbürgerinnen zu verteilen. „Was dort tagein, tagaus geleistet wird verdient wirklich Anerkennung“, erklärt Christian Petersen.


Scheckübergabe in Ahrensbök: Christian Petersen (Volksbank Eutin, v.li.), Johann Rademacher (1. Vors. Tafel), Bernd Ruschewski (2. Vors. Tafel), Jörn Grabbert (Volksbank) und Hans-Jürgen Schlüter (Kasse Tafel). (Foto: Volksbank Eutin)

Eine weitere Spende in Höhe von 2.000 Euro ging an den Vogelpark Niendorf/Ostsee. Der Park hatte aufgrund der Schließung über einen Monat lang keine Einnahmen. „Wir freuen uns, in diesen schwierigen Zeiten hier helfen zu können“, sagte Patrick Gütschow, Vorstand der Volksbank Eutin.

Nach der Scheckübergabe wurde er gemeinsam mit Steffen Braun, Teilmarktbereichsleiter der Filialen in Scharbeutz und Timmendorfer Strand, auf einen Rundgang durch den Vogelpark eingeladen. Im Anschluss an die geführte Tour durch die malerische Schilflandschaft, die etwa 1.000 Vögel und 250 Arten beherbergt, erklärte Steffen Braun: „Mit welcher Hingabe Klaus Langfeldt vom Vogelpark für die Tiere und den Park arbeitet, ist wirklich bemerkenswert.“ (PM/R.K.)

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Steffen Braun (Volksbank Eutin, v.li.), Gisela Steinhardt (Vorsitzende Förderverein Vogelpark Niendorf), Klaus Langfeldt (Betreiber Vogelpark Niendorf) und Patrick Gütschow (Vorstand VB Eutin) bei der Spendenübergabe. (Foto: Volksbank Eutin)

Hinweis der Redaktion: Aufgrund eines Trauerfalls findet die Berichterstattung momentan nur eingeschränkt statt!

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 4.6.20 18:00

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Samstag, 18. Mai 2024

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.