TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

7467030
Letzte Woche:
27259
Diese Woche:
3635
Besucher Heute:
3635
Gerade Online:
94


Ihre IP:
3.236.232.99
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Endlich wieder Freizeitspaß am Meer: Der HANSA-PARK öffnet am 30. Juni - Saisonkarten 2020 auch 2021 gültig

HANSA-PARK

Sierksdorf/Ostsee. Am Dienstag, dem 30. Juni, startet der HANSA-PARK endlich in die Saison 2020. „In den Sommerferien kann es wieder in den HANSA-PARK gehen,“ freut sich Hansa-Park-Chef Christoph Andreas Leicht. „Die für uns geltenden Regelungen liegen jetzt vor. Mit Hochdruck arbeiten wir im Bewusstsein unserer Verantwortung als Familienunternehmen an der Umsetzung aller uns bekanntgegebenen Auflagen, um ein Parkerlebnis zu ermöglichen, bei dem fröhlicher Familienspaß im Einklang mit dem Schutz der Gesundheit steht. Nachhaltig unbeschwerte Ferien vom Alltag mit der ganzen Familie im HANSA-PARK sind für uns dabei wichtiger als kurzfristiger Umsatz.“

Wer gerne wissen möchte, unter welchen Auflagen der beliebte Freizeitpark in die Saison startet, möge sich bitte im Internet auf der Homepage unter www.hansapark.de informieren. Alle wichtigen Fragen rund um Saisonstart, Saisonkarten, Tagestickets, Öffnungszeiten, Neuregelungen, Veränderungen oder ähnliches werden dort beantwortet.

„Einige Antworten benötigen noch ein wenig Detailabstimmung, werden aber schnellstmöglich veröffentlicht werden,“ so Leicht. Einen wichtigen Hinweis hat der Geschäftsführer des Hansa-Parks noch: „Sowohl unsere Angebote im Park sowie die am 30. Juni zur Eröffnung gültigen Regelungen stimmen wir fortlaufend auf die aktuellen Entwicklungen ab. Unsere Informationen hierzu können somit bis zum Saisonstart nur vorläufig sein.“

Was es aber mit Sicherheit geben wird: „Künftig werden im Vorab online-Reservierungen notwendig sein.“ Diese können seit 10. Juni 2020 getätigt werden. „Wir haben uns bemüht, das Buchungssystem so einfach und intuitiv wie möglich zu gestalten. Gleichwohl aber wird es allein schon aufgrund der verschiedenen Ticketarten oder möglichen Zusammensetzungen von Besuchergruppen wie zum Beispiel Familien diverse Rückfragen geben, die in unserer Rubrik Saison 2020 FAQs beantwortet werden.“

Eine ganz besondere Überraschung hält der Hansa-Park für seine Saisonkarteninhaber bereit, die während des Aktionszeitraums gekauft haben beziehungsweise noch kaufen werden: Die Saisonkarte 2020 wird auch 2021 gültig sein. „Damit bringen wir all denen, die uns die Treue halten, unseren Dank zum Ausdruck,“ so Christoph Andreas Leicht.

Bis zum 30. Juni wird an den Vorbereitungen gearbeitet. „Dazu gehört auch, dass wir die bereits begonnene Umgestaltung des Holsteinturms intensiv vorantreiben werden und das schöne Wetter für ebenfalls begonnenen Malerarbeiten nutzen werden. Parallel dazu werden wir unsere vor dem Lockdown unterbrochenen Saisonvorbereitungen fortsetzen.“ Das heißt unter anderem werden Flaggen und Wimpel wieder angebracht, die Versorgung der Gastronomie wird sichergestellt und auch das letzte Unkraut muss jetzt weichen.

Der HANSA-PARK blickt voller Vorfreude auch auf diese besondere Saison. „Ob Sie gelingt, liegt allerdings in diesen Zeiten maßgeblich auch an unseren Gästen. Wir können lediglich die Rahmenbedingungen gemäß den aktuellen Regelungen bereitstellen. Das werden wir auch tun. Nichtsdestotrotz sind wir aber dennoch auf das Zusammenwirken mit unseren Gästen angewiesen. Hier ist Eigenverantwortung gefragt,“ so der Hansa-Park-Geschäftsführer und -Inhaber abschließend.

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Am 30. Juni öffnet der HANSA-PARK ins Sierksdorf/Ostsee mit dreimonatiger Verspätung endlich in die Saison 2020. (Foto: HANSA-PARK)

Hinweis der Redaktion: Aufgrund eines Trauerfalls findet die Berichterstattung momentan leicht eingeschränkt statt!

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 14.6.20 12:30

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Montag, 18. Oktober 2021

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.