TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

6863350
Letzte Woche:
29064
Diese Woche:
26290
Besucher Heute:
2977
Gerade Online:
70


Ihre IP:
34.239.150.57
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Erstmals mehr dezentrale Elemente und längere Zeiträume: Ostseeküste in Schleswig-Holstein erstrahlt im „Lichtermeer"

Lichtermeer

Lübecker Bucht/Timmendorfer Strand/Travemünde. Der Herbst ist da und die dunkle Jahreszeit erhält Einzug – auch an der Ostsee Schleswig-Holstein. Doch hier erhellen ab sofort Illuminationen und Lichtkunst die Abende, denn die Veranstaltungsreihe „Lichtermeer“ ist gestartet. Bereits seit Anfang Oktober erstrahlen einige Orte zwischen Glücksburg und Travemünde in vollem Glanze, weitere werden im Laufe des Monats folgen.

Im Gegensatz zu den Vorjahren gibt es 2020 weniger zentrale, beleuchtete Plätze und Veranstaltungsareale, dafür mehr Lichtkunst an verschiedenen Stellen und über einen längeren Zeitraum hinweg. So laden die verschiedenen Beleuchtungen zu Spaziergängen oder zu Fackel- oder Leuchtstabwanderungen ein. Die Illuminationen reichen von Objekt- und Lichtinszenierungen in Bäumen und Parks über strahlende Seebrücken und mit 10.000 LED-Lämpchen erleuchtete Elche bis zu Selfie-tauglich inszenierten Lichtstationen und Kerzen des Zusammenhalts. Mancherorts runden Stockbrot, Musik und Workshops die Veranstaltungen ab.

Bereits ins Lichtermeer gestartet und noch bis Ende des Monats dabei sind Timmendorfer Strand und Fehmarn. Glücksburg folgte über das Wochenende vom 16. bis 18. Oktober. Ein Wochenende später, pünktlich zur Zeitumstellung, folgen jetzt Grömitz, Travemünde, Schönberger Strand, Heikendorf und Eckernförde. Den Abschluss bildet am 31. Oktober im Ostseeresort Damp das Wikingerfest „Samhain“. Alle Informationen und Termine sind abrufbar unter www.lichtermeer-ostsee.de.

Bis Ende Oktober: Timmendorfer Strand und Fehmarn

Einen ganzen Monat über erstrahlt Timmendorfer Strand. Mit Beginn der Abenddämmerung illuminieren Lampions, beleuchtete Fische und Algenskulpturen den Strandpark. Glanzpunkte sind hier die in verschiedene Farben getauchte Trinkkurhalle sowie 1,5 Meter hohe Leuchtbuchstaben, die insgesamt den Hashtag - #timmenlove ergeben (TiNi24.de berichtete). Auf der Insel Fehmarn sorgt die Hamburger Lichtkünstlerin Gabriele Staarmann für die Inszenierungen. Farbenfrohe Monde finden in den Bäumen der Strandallee von der Inselhauptstadt Burg zum Südstrand ihren Platz, bunte Zylinder sowie Licht- und Farbspiele schmücken die Stege im neugestalteten Yachthafen. Auch der Marktplatz der Burger Innenstadt leuchtet in stimmungsvollem Licht. Begleitet werden die Inszenierungen von einem Familien-Programm inklusive Laterne basteln und Stockbrot. Die Beleuchtungen erstrahlen in beiden Orten bis zum 31. Oktober.

Seit 23. Oktober auf dem Priwall in Travemünde

Travemünde hingegen bekommt Besuch von den drei leuchtenden Elchen Linus, Kalli und Lumi (#TRelche). Die Tiere sind ein beliebtes Fotomotiv, Treffpunkt für Verliebte und Ausflugsziel für die ganze Familie. Sie erhellen seit dem gestrigen Freitag den Priwall und bringen das Licht aus dem hohen Norden mit. (PM/R.K.)

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Ein Glanzpunkt in Timmendorfer Strand sind die 1,5 Meter hohen Leuchtbuchstaben, die insgesamt den Hashtag - #timmenlove ergeben. (Foto: TSNT/Torsten Vollbrecht)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 24.10.20 14:00

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Samstag, 17. April 2021

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.