TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

10740998
Letzte Woche:
24596
Diese Woche:
6227
Besucher Heute:
3085
Gerade Online:
81


Ihre IP:
3.236.83.14
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Corona-Meldungen: Kreis Ostholstein stellt SMS-Versand an infizierte Personen und Meldungen der Corona-Zahlen ein

Ostholstein

Ostholstein. Das Gesundheitsamt im Kreis Ostholstein setzt zukĂŒnftig bei der Corona-PrĂ€vention verstĂ€rkt auf die Eigenverantwortung der Einwohnerinnen und Einwohner.

Aus diesem Grund hat der Kreis Ostholstein wie andere Kreise und kreisfreie StĂ€dte den SMS-Versand an die Personen, bei denen ein PCR-Test positiv war, ein. Aufgrund der nach wie vor hohen gemeldeten Fallzahlen kam es oftmals zu einer verzögerten Erfassung, eine Bearbeitung der FĂ€lle einschließlich der RĂŒcklĂ€ufe aufgrund der SMS-Meldungen war nicht mehr zeitgerecht möglich. Die von den GesundheitsĂ€mtern erfassten PCR-FĂ€lle werden aber nach wie vor ĂŒber die Landesmeldestelle an das Robert-Koch-Institut (RKI) ĂŒbermittelt und damit in der dortigen Statistik erfasst. Es erfolgt aber keine weitere Nachbearbeitung dieser DatensĂ€tze durch das Gesundheitsamt. QuarantĂ€nebescheidungen und eine Nachverfolgung der InfektionsfĂ€lle, ursprĂŒnglich Hauptzweck der SMS-Abfrage, waren bereits seit lĂ€ngerem aufgrund der hohen Falzahlen eingestellt worden.

Da neben der verzögerten Erfassung der FĂ€lle außerdem eine hohe Dunkelziffer von FĂ€llen vernutet wird, bei denen eine Infektion nicht erkannt wurde oder bei denen trotz des geltenden Absonderungserlasses nach dem positivem Schnelltest kein PCR-Test mehr vorgenommen wurde, ist auch eine zuverlĂ€ssige Aussagekraft der Corona-Zahlen nicht mehr gegeben.

Aus diesem Grunde stellte der Kreis auch die tĂ€gliche Übermittlung der Corona-Fallzahlen an die Presse am 22. April ein. Die aktuell gemeldeten Zahlen werden aber weiterhin auf den Corona-Seiten des Landes (Landesmeldestelle) oder des RKI zur VerfĂŒgung gestellt, sodass die allgemeinen, tagesaktuellen Zahlen aus dem Kreis Ostholstein weiterhin wie gewohnt auf den folgenden Seiten zu finden sind: 1. Auf den Seiten der Uni Kiel (Landesmeldestelle, Prof. Fickenscher) unter www.uni-kiel.de/infmed/ifsg/data/COVID-19/bericht.pdf sowie auf den Corona-Seiten des Landes unter www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Zahlen/zahlen_node.html.

Dort werden tÀglich gegen 19/20 Uhr die Zahlen u.a. zur Hospitalisierung, zu Verstorbenen und neue FÀlle samt der 7-Tage-Inzidenz veröffentlicht.

DarĂŒber hinaus stellt auch das RKI im Internet unter https://experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4 die aktuellen Zahlen zur VerfĂŒgung.

Die Meldung der tÀglichen Corona-Zahlen des Kreises erfolgte daher am 22. April zum letzten Mal. (PM/R.K.)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! FĂŒr den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine KĂŒrzung von Leser-Meinungen behĂ€lt sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 22.4.22 21:25

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Dienstag, 25. Juni 2024

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.