TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

10185258
Letzte Woche:
19779
Diese Woche:
18259
Besucher Heute:
2122
Gerade Online:
74


Ihre IP:
18.207.129.175
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Schlüsselübergabe in Timmendorfer Strand: Ein neuer Unimog für den Bauhof des Kurbetriebes

Schlüsselübergabe

Von René Kleinschmidt

Timmendorfer Strand. Am vergangenen Donnerstag, dem 3. November, übergab die Firma Land und Bau Kommunalgeräte GmbH aus Rendsburg den neuen Unimog U 427 an den Kurbetrieb der Gemeinde Timmendorfer Strand.

Mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 14 Tonnen und modernster elektronischer Technik, wie beispielsweise dem eingebauten Abbiegeassistenten mit Ultraschall und Kamerasystem, sorgt das System für erhöhte Sicherheit. Weiter ist eine automatische Reifendruckregelanlage verbaut, um den täglichen Einsatz am Strand erbringen zu können, die für problemloses Vorankommen im losen Strandsand aber auch im gemeindlichen Gelände sorgt. Das Fahrzeug wurde weiter mit einer speziellen Geräuschdämmung versehen, damit „lautloses“ Arbeiten auch in den frühen Morgenstunden möglich ist. Der neue anthrazit-farbene Unimog, der auf dem Bauhof stationiert ist, verfügt außerdem über die neueste Abgasnorm EURO 6e.

Die Spezialanfertigung der Ladefläche des neuen Unimog kann zu drei Seiten gekippt werden.

Der Kranaufbau wurde aufgrund der noch auf dem Stand der Technik befindlichen technischen Eigenschaften von dem bisherigen Fahrzeug umgerüstet.

Der alte Unimog U 400 ist im Jahre 2007 in Dienst gestellt worden, hat über 220.000 Kilometer auf dem Tacho und über 17.000 Arbeitsstunden abgeleistet.

Der neu angeschaffte Winterdienststreuer für das neue Fahrzeug sorgt außerdem mit modernster Steuertechnik für eine möglichst umweltfreundliche und sparsame Streumittelausbringung.


Gesine Muus, Werkleiterin des Kurbetriebes, und Fabian Post, Leiter des Bauhofes, freuen sich mit Fahrer Michael Wenske (im Unimog) über das neue Fahrzeug, das täglich im Einsatz sein wird. (Foto: René Kleinschmidt)

Die Anschaffungskosten belaufen sich auf rund 250.000 Euro. Nach der obligatorischen Schlüsselübergabe durch Reinhard Ahrens von der Land und Bau Kommunalgeräte GmbH an Gesine Muus, Werkleiterin des Kurbetriebes Timmendorfer Strand, die den Schlüssel an Bauhofleiter Fabian Post weitergab, folgte eine Einweisung für die beiden Fahrer des Unimogs, Michael Wenske und Stefan Muus vom Bauhof. R.K.

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!):>7b> Obligatorische Schlüsselübergabe (von links nach rechts): Heinrich Blumenberg (Mercedes-Benz aus Würth), Reinhard Ahrens (Land und Bau Kommunalgeräte GmbH), Werkleiterin Gesine Muus, Bauhofsleiter Fabian Post und die Bauhof-Mitarbeiter Michael Wenske und Stefan Muus vor dem neuen Unimog U 427. (Foto: René Kleinschmidt)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 8.11.22 18:00

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Samstag, 24. Februar 2024

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.