TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

10185406
Letzte Woche:
19779
Diese Woche:
18408
Besucher Heute:
2271
Gerade Online:
85


Ihre IP:
18.207.129.175
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

"Winterzauber am Meer": Neujahrsgarten Travemünde ab 25. Dezember im Brügmanngarten

Neujahrsgarten

Travemünde. Travemündes größte Winterveranstaltung, der Neujahrsgarten, lädt nach langer Coronapause in diesem Jahr unter dem Motto „Winterzauber am Meer“ endlich wieder zum Einkehren, Aufwärmen und Bummeln in eine Winterwelt aus Licht, Wärme, Feuer und Musik in das Veranstaltungszentrum Brügmanngarten ein.

Die Travemünder Agentur „farcecrew events“ verwandelt in Kooperation mit Lübeck Catering und der LTM (Lübeck und Travemünde Marketing GmbH) das einmalige Veranstaltungsgelände an der Strandpromenade ganze acht Tage lang in einen Wintermarkt aus traditionellen und modernen Elementen.

Pünktlich am heutigen 1. Weihnachtstag ab 11 Uhr öffneten die Buden und Zelte des „Travemünder Außenpostens der Weihnachtsstadt des Nordens“ ihre Pforten und bieten den Einheimischen und Gästen ab heute wieder einen besonderen Anlaufpunkt in der besinnlichen Zeit, bevor am 31. Dezember das winterliche Areal unter dem Motto „Silvester am Meer“ zu einer der größten Silvester-Partymeilen entlang der Ostseeküste wird.

Das Zentrum des Neujahrsgartens wird wieder der windgeschützte Bereich unter dem großen Zeltdach des Brügmanngartens sein, wo maritime Strandkörbe, gemütliche Stehplätze und natürlich die Winter-Bar mit einer breiten Auswahl wärmender Glühweinspezialitäten einen heimeligen Ort in der kalten Jahreszeit bieten. In den direkt angrenzenden weißen Zelten verführt die Besucher wieder eine breite Palette an winterlich-kulinarischen Speisen, wie zum Beispiel hausgemachte Erbsensuppe, Fischspezialitäten, Küstenfritten, Travemünder Grillwürstchen oder vegane und vegetarische Burger. Der traditionelle Treffpunkt des Neujahrsgartens, auch in den Abendstunden, wird wieder die Winter Lounge sein, die mit köstlichen Glühwein-, Kaffee- und Weinspezialitäten zum Verweilen einlädt und viele gemütliche Sitzplätze, entspannende Loungemusik und eine Kaminecke in beheizten und winterlich-skandinavisch dekorierten Pagodenzelten bietet.

Für die kleinen Gäste wird im angrenzenden Außenbereich ein kleiner Winterjahrmarkt mit Dosenwerfen, Losbude, Entenangeln, einer Eisenbahn, gebrannten Mandeln und köstlichen Süßigkeiten aufgebaut. Wieder dabei ist auch die Travemünder Winterbäckerei an der Strandpromenade mit frischen Mutzen aus eigener Herstellung.

Weiterhin wird im Außenbereich eine urige Winterhütte mit der beliebten schwedischen Glühweinspezialität Glögg die Spaziergänger auf der Promenade und Gäste des Neujahrsgartens aufwärmen.

Das schon bekannte Feuerzangenbowlezelt zwischen Promenade und Zeltüberdachung wird im neuen Look in diesem Jahr zur „Küstenscheune“ mit gemütlichen Plätzen und freiem Blick auf die eisige Ostsee. Modernes Ambiente und dazu die gute alte Feuerzangenbowle mit einem kräftigen Schuss Rum aus dem großen dampfenden Kessel – oder ein Bierchen.

Eine ganz besondere mystische Stimmung kommt allabendlich auf, wenn der Neujahrsgarten in der Dunkelheit in ein farbenfrohes winterliches Licht getaucht wird und hellblau leuchtende Eiskristalle, viele funkelnde Lichterketten, das große Kaminfeuer auf der Bühnenleinwand und der wegweisende Skybeamer für den „Winterzauber“ sorgen.

Unter den Tagen sorgen winterliche Loungeklänge im Hintergrund für eine besinnliche Atmosphäre, bevor sich am 1. Januar zwischen 12 und 15 Uhr zum traditionellen Neujahrskonzert wieder „Kerzel’s Ragtime Band“ die Ehre gibt. Bei Jazz, Ragtime, Swing und witzigen Einlagen lässt es sich bei einem heißen Glühwein oder einem prickelnden Neujahrssekt beschwingt in das neue Jahr starten.

Der Höhepunkt des diesjährigen Neujahrsgartens wird wieder am 31. Dezember erreicht, wenn mit „Silvester am Meer“ Lübecks größte Silvester-Open-Air-Party auf dem Programm steht. Tausende Besucher werden, wie in der Vor-Corona-Zeit, mit Blick auf das Meer, auf der riesigen überdachten Tanzfläche in das neue Jahr hineintanzen.

Und wer es bis zum Silvesterabend nicht aushalten kann, kann gleich zweimal „Silvester-Warm-Up“ im Neujahrsgarten feiern. Teil 1 mit dem fast schon traditionellen „Vorschießen“ und dem ersten Silvesterfeuerwerk des Jahres am 28. Dezember und Teil 2 mit DJ auf der Bühne am 30. Dezember. Zudem sorgt am 27. und 29. Dezember Joe Green mit Gesang und Gitarre und Rock-Pop-Klassikern für Stimmung in der Winter Lounge. Alle Details und Zeiten unter: www.farcecrew.de. (PM/R.K.)

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): In diesem Jahr findet wieder der beliebte Neujahrsgarten im Travemünder Brügmanngarten statt. (Foto: farcecrew events)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 25.12.22 14:20

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Samstag, 24. Februar 2024

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.