TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

10177764
Letzte Woche:
19779
Diese Woche:
10634
Besucher Heute:
1293
Gerade Online:
66


Ihre IP:
35.175.201.191
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Circus Krone feierte Premiere in Lübeck und begeistert das Publikum mit einem erstklassigen 3-Stunden-Programm

Circus Krone

Öffentliche Raubtierdressurprobe am Sonntagvormittag - Alle Vorstellungen in Lübeck finden wie geplant statt!

LÜBECK. Der weltberühmte Circus Krone hat in Lübeck sein riesiges Zelt (mit Platz für 4.500 Personen) auf dem Volksfestplatz an der Travemünder Allee aufgeschlagen und 54 Artisten aus 14 Ländern begeisterten bereits am gestrigen Premierentag das Lübecker Publikum.

Die Premieren-Zuschauer erlebten ein Weltklasse-Programm, das in drei Stunden viele Highlights präsentierte. Vor allem die Artisten faszinierten das Publikum wie zum Beispiel die „Flying Zunigas“, die Truppe Dalian mit Salti und Schrauben und "Crazy Wilson" mit seinem Todesrad.

Weitere Höhepunkte waren die Musik-Clowns aus Frankreich und die verschiedenen Tierdarbietungen. Vor allem die Wappentiere von Europas größtem Zirkus, die Elefanten, aber auch die Löwendressur von Martin Lacey jr., der auch den einzigen weißen Löwen der Welt in einem Zirkus, King Tonga, präsentierte, begeisterte die Zuschauer im größten Zirkuszelt der Welt. Aber auch die Exoten und Pferde, vorgeführt von Juniorchefin Jana Mandana Lacey-Krone, und die wirklich sehenswerte Seelöwendressur (mit vier Kalifornischen Seelöwen) von Petra und Roland Duss (u.a. bekannt von "Hallo Robbie" und "Das Supertalent") überzeugten das Lübecker Publikum. Respekt hatte das Publikum auch vor dem riesigen Nashornbullen Tsavo, der vom Circus Barum nach Krone kam.

Während der Tierschau, in der man noch viele weitere Tiere sehen kann, konnten sich die Besucher auch von der vorbildhaften Tierhaltung bei Krone überzeugen. Der Krone-Zoo hat übrigens täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Bis Dienstag, 13. September, gastiert Circus Krone in Lübeck. Die Vorstellungen finden heute, morgen, Montag und Dienstag um 15.30 und 20.00 Uhr statt. Am Sonntag stehen die Artisten, Clowns und Tiere um 14.00 und 18.00 Uhr in der Manege. Die Karten kosten zwischen 14,- und 35,- Euro und sind an den Circuskassen, bei den Lübecker Nachrichten und bei CTS Eventim-Vorverkaufsstellen erhältlich.

WAS SIE SCHON IMMER ÜBER LÖWEN WISSEN WOLLTEN:

Am Sonntag, dem 11. September, findet von 10.30 bis ca. 11.30 Uhr im Circus Krone auf dem Lübecker Volksfestplatz eine kommentierte öffentliche Raubtierprobe mit Martin Lacey jr. (Gewinner des Goldenen Clowns in Monte Carlo 2010) statt.


Raubtierprobe mit Tierlehrer Martin Lacey jr. (Foto: Circus Krone)

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, im Rahmen des Krone-Zoos, dieser Dressurprobe im Gran Chapiteau beizuwohnen - Kommentare von Tierlehrer Lacey inklusive. Anschließend werden auch alle Fragen "rund um Löwen" beantwortet. Martin Lacey jr. präsentiert 17 Löwen, darunter zwei weiße Damen und den einzigartigen weißen Löwen KING TONGA. R.K.

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Die Wappentiere des Circus Krone: vier asiatische und zwei afrikanische Elefanten in der Manege (Foto: René Kleinschmidt/Copyright by RK-Pressebüro)

AKTUELL: HETZKAMPAGNE MIT GEFÄLSCHTEN BRIEFEN GEGEN CIRCUS KRONE - WICHTIG: ALLE VORSTELLUNGEN IN LÜBECK FINDEN WIE GEPLANT STATT!!!

Mit einer getürkten Absage hat die Hetzkampagne gegen Circus Krone einen neuen Tiefpunkt erreicht (kriminelle Energie inklusive).

Krone-Pressesprecherin Dr. Susanne Matzenau gegenüber TiNi24.de: "Leider kursieren derzeit in Lübeck Briefe/Faxe/E-Mails mit einer Absage der Circus Krone-Vorstellungen - und das mit meinem (!) Bild und meiner Unterschrift. Wir möchten deshalb darauf hinweisen, dass selbstverständlich alle Vorstellungen in Lübeck wie geplant stattfinden."

Die Vorstellungen laufen noch bis Dienstag, den 13. September! Es gibt täglich zwei Vorstellungen (wochentags um 15.30 und 20.00 Uhr, sonntags um 14.00 und 18.00 Uhr)! R.K.

WEITERE INFOS (aktualisiert am 10.09., 13.00 Uhr):

Die Lübecker Nachrichten berichten heute (10. September) unter der Überschrift "Alles okay: Krone besteht Tierarzt-Test" vom Kontrollbesuch der Veterinärin.

Dort heißt es u.a.: "Der Verein „PETA“ hatte dem Circus Krone vorgeworfen, er quäle die Tiere. Die Veterinäre der Stadtverwaltung sahen sich jetzt auf dem Volksfestplatz genau um – und konnten keine Mängel feststellen." Weiter ist in dem LN-Bericht zu lesen: "„Wir haben eine persönliche Verantwortung für die Tiere“, sagt Keller, den es in Rage bringt, wenn von Wildtieren gesprochen werde. „Die Löwen von Martin Lacey sind in 13. Generation in Menschenobhut geboren und aufgewachsen.“ Nach drei Stunden ist die Amtstierärztin fertig. „Die Tiere werden im Circus Krone sehr gut versorgt“, sagt Annette Oloffs. „Besonders hervorzuheben ist, dass es für die älteren und ausgedienten Tiere einen Gnadenhof gibt.“"

Den ganzen Bericht können Sie online nachlesen: www.ln-online.de/nachrichten/3233581/alles-okay-krone-besteht-tierarzt-test


Weitere Fotos folgen ...

Nachricht vom 9.9.11 14:00

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 22. Februar 2024

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.