TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

10611516
Letzte Woche:
33652
Diese Woche:
55007
Besucher Heute:
27812
Gerade Online:
708


Ihre IP:
34.236.191.0
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Ostsee-Gymnasium Timmendorfer Strand: Griechische Schüler zu Gast an der Ostsee

Schüleraustausch

Von René Kleinschmidt

Timmendorfer Strand. Am Montagmorgen, 19. Juni 2023, begrüßte der Bürgermeister der Gemeinde Timmendorfer Strand, Sven Partheil-Böhnke, gemeinsam mit Schulleiterin Dr. Cordula Braun 19 Schülerinnen und Schüler sowie die beiden mitgereisten Lehrkräfte Rodi Kyriakidi und Markus Schöning von der Deutschen Schule Athen in der Aula des Ostsee-Gymnasiums Timmendorfer Strand. Es handelt sich um den ersten Schüleraustausch mit Griechenland. Die griechischen Gäste sind neun Tage lang zu Gast am OGT, vom 17. bis 25. Juni.

Detlef Graff, stellvertretender Schulleiter des OGTs, hat den Schüleraustausch organisiert und war fünf Jahre stellvertretender Schulleiter an der Deutschen Schule Athen.
Die Deutsche Schule Athen hat über 1.000 Schülerinnen und Schüler vom Kindergarten über Grundschule bis zum Abitur. Ab der 7. Klasse ist sie fünfzügig. Die griechischen Schüler, die ab der 7. Klasse von griechischen Grundschulen hinzukommen, haben in der Regel spätestens ab der 3. Klasse Deutsch als erste Fremdsprache und müssen eine Aufnahmeprüfung in Deutsch bestehen. In der Oberstufe besuchen sie ein Kurssystem nach den Vorgaben der KMK. Am Ende erwerben jährlich zirka 120 Schüler das Deutsche Internationale Abitur mit Deutsch als verpflichtendem Prüfungsfach. Unterstützt wird Detlef Graff beim Schüleraustausch von seiner deutschen Kollegin Nina Freyer.

Am Montag war der erste Tag in der Timmendorfer Schule. Nach einer Unterrichtseinheit folgte die Begrüßung durch die Schulleiterin und dem Bürgermeister. Sven Partheil-Böhnke fragte die Gastschüler, ob sie wissen, was man in Norddeutschland zur Begrüßung sagt und klärte die unwissenden Gesichter der Neuntklässler auf: „Hier im Norden sagt man Moin.“ Das schallte dann auch lautstark zum Bürgermeister zurück. „Ihr habt ein tolles Programm, das in den nächsten Tagen absolviert wird, und wenn Ihr Zeit habt, besucht mich auch gerne mal im Rathaus,“ so Sven Partheil-Böhnke. „Nehmt viele Impressionen mit nach Griechenland. Ich wünsche Euch eine schöne Zeit hier bei uns.“

Am Montag stand dann gleich ein Besuch der Ostsee-Therme auf dem Programm und es folgen noch der Besuch von Hamburg mit Elphi-Plaza, Miniatur-Wunderland, altem Elbtunnel, Innenstadt und Alster. Am Mittwoch ging es nach Flensburg und Glücksburg und am heutigen Donnerstag nach Lübeck mit Besuch des Holstentor-Museums, Petri-Turm, Escape-Tour in Gruppen durch die gesamte Altstadt und zum Abschluss zum Eröffnungskonzert der OGGT-Big Band zur Jazz Baltica auf den Timmendorfer Platz.

Am morgigen Freitag steht unter anderem Geografie-Unterricht in Gruppen zu griechischen Themen auf dem Stundenplan mit Präsentation der Ergebnisse.

Der Gegenbesuch der OGT-Schüler in Athen findet dann vom 7. bis 14. September statt, ebenfalls mit Schule und Ausflügen sowie Unterbringung bei Gastfamilien. R.K.

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Gruppenfoto am Ostsee-Gymnasium: Die Gastschüler aus Griechenland mit den Schülern des OGTs, den Lehrkräften, Schulleiterin Dr. Cordula Braun (2.v.li.), Detlef Graff (3.v.li.) und Bürgermeister Sven Partheil-Böhnke (links). (Foto: René Kleinschmidt)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 22.6.23 20:00

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Dienstag, 28. Mai 2024

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.