TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

10517700
Letzte Woche:
30611
Diese Woche:
31894
Besucher Heute:
265
Gerade Online:
54


Ihre IP:
34.239.158.223
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Startschuss für JazzBaltica: Timmendorfer Strand wird wieder zur Jazz-Hauptstadt

JazzBaltica 2023

Timmendorfer Strand. Am heutigen Donnerstag, dem 22. Juni 2023, beginnt mit einem prominent besetzten Sonderkonzert das Festival JazzBaltica: Bis zum 25. Juni treten rund um den Strandpark in Timmendorfer Strand internationale Stars und spannende junge Talente auf.

"Kommt, wir machen Timmendorfer Strand wieder zur Hauptstadt des Jazz!," freut sich Nils Landgren, Künstlerischer Leiter von JazzBaltica. Gleich am Donnerstagabend steht "Mr. Red Horn" beim Sonderkonzert auf der MainStage des Maritim Seehotel Timmendorfer Strand und präsentiert gemeinsam mit dem amerikanischen Arrangeur und Dirigenten Vince Mendoza, der berühmten schwedischen Bohuslän Bigband und drei Stars der skandinavischen Jazzszene – Sängerin Silje Neergard, Bassist Lars Danielsson und Pianist Helge Lien – das Programm "Nordic Jazz". Das Konzert ist ausverkauft.

Die 32. Ausgabe von JazzBaltica bietet dem Publikum insgesamt 52 Veranstaltungen, davon sind 23 kostenfrei. Im Line-up vertreten sind international renommierte Künstlerinnen und Künstler wie Aki Rissanen, Benjamin Lackner, Martin Wind, Nikki Iles, Dieter Ilg, Günter Baby Sommer, David Helbock & Camille Bertault, außerdem Ensembles wie die NDR Bigband und das Tingvall Trio.

In diesem Jahr setzt Nils Landgren auf starke Frauen im Jazz: Insgesamt 13 Bandleaderinnen sind mit ihren Formationen dabei, darunter die Bassistin Lisa Wulff, die Posaunistin Karin Hammar, die Schlagzeugerin Eva Klesse, die Cellistin Nesrine und die Trompeterin Andrea Motis.

Einen weiteren Schwerpunkt widmet das Festival den Blechblasinstrumenten: Internationale Größen wie Shannon Barnett oder Kristian Persson sind mit ihrer Posaune zu Gast. An der Trompete zu erleben sind unter anderem Ingolf Burkhardt, Jakob Bänsch, Nils Petter Molvær und Hildegunn Øiseth. Ein besonderes Highlight ist der Auftritt der Posaunen-Legende Fred Wesley, kurz vor seinem 80. Geburtstag.

Preisträgerin des diesjährigen IB.SH-JazzAward ist die 21-jährige Sängerin Ella Burkhardt. Der mit 5.000 Euro dotierte Preis wird von der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) gestiftet und am Freitag, dem 23. Juni 2023, um 18 Uhr im Rahmen von JB 1 auf der MainStage überreicht. Ella Burkhardt ist am Samstag, dem 24. Juni, kurz vor Mitternacht, mit ihrem Vater Ingolf Burkhardt und Gitarrist Roland Cabezas bei einem Konzert direkt am Strand zu erleben. Der Eintritt ist frei.

Die Konzerte auf der MainStage sind größtenteils ausverkauft. Tickets gibt es noch für den Auftritt der Schlagzeugerin Eva Klesse mit ihrem Quartett, außerdem für das neue JazzBaltica-Format NightLab: Hier liefern am späten Freitag- und Samstagabend das Joanna Duda Trio und Ilaria Capalbo den Soundtrack zur blauen Stunde. Restkarten gibt es an der Tageskasse. Die 23 kostenlosen Konzerte auf den Bühnen rund um den Strandpark können spontan und ohne Anmeldung besucht werden.

Die langjährigen Medienpartner NDR Info und Deutschlandfunk begleiten das Wochenende. Das ZDF zeichnet die Konzerte auf und überträgt diese im Livestream auf ZDFkultur. Anschließend sind die Konzerte in der JazzBaltica-Mediathek zu finden.

Weitere Informationen unter www.jazzbaltica.de. (PM/R.K.)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 22.6.23 13:15

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Samstag, 18. Mai 2024

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.