TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

10361656
Letzte Woche:
28058
Diese Woche:
4495
Besucher Heute:
1207
Gerade Online:
92


Ihre IP:
44.212.99.208
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

"Stars am Strand": Santiano rockten die ausverkaufte Musik-Arena am Timmendorfer Strand - heute Wincent Weiss-Konzert

Santiano

Von René Kleinschmidt

Timmendorfer Strand. Die Gruppe Santiano rockten am gestrigen Freitagabend, dem 8. September 2023, die Open Air-Bühne von "Stars am Strand" in Timmendorfer Strand. Die Flensburger Shanty-Rocker eröffneten in der ausverkauften Musik-Arena - direkt am Strand - die dreitägige Konzertreihe der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH.

Santiano-Frontsänger Björn Both begrüßte das Publikum mit den Worten "Etwas Schöneres gibt es wohl nicht, nicht nur dass wir hier in diesem wunderschönen Land zwischen den Meeren leben, sondern hier auch arbeiten dürfen, und dann noch hier in Timmendorf direkt am Wasser." Später witzelete er "Nur hier in Timmendorfer Strand geht das Wasser der Ostsee bis zum Ufer." Zu Beginn spielten Santiano auch gleich große Hits wie "Santiano" und "Gott muss ein Seemann sein".


Die Shanty-Rocker "Santiano" bei ihrem Auftritt am Freitagabend bei "Stars am Strand" in Timmendorfer Strand. (Foto: René Kleinschmidt)

Die Gruppe, die ihr zehnjähriges Bestehen feiert, hatte das Publikum von Anfang an auf ihrer Seite: Es wird geschunkelt und mitgesungen und später erleuchteten die Handy-Taschenlampen das ausverkaufte Stadion am Strand in ein Lichtermeer. Zum Schluss erklingen unter anderem Songs wie "Könnt Ihr mich hören" und "Hoch im Norden" - und das Publikum singt textsicher mit.


Die Shanty-Rocker "Santiano" bei ihrem Auftritt am Freitagabend bei "Stars am Strand" in Timmendorfer Strand. (Foto: René Kleinschmidt)

Neben bekannten Hits aus "10 Jahre Santiano" waren auch neue Songs von ihrem neuen Album "Doggerland", das am 6. Oktober erscheint, dabei. Bei einem Traumwetter erlebten 5.500 Zuschauer ein grandioses Konzert an der Wasserkante - inklusive Pyrotechnik und Schaumkanone.


Die Shanty-Rocker "Santiano" bei ihrem Auftritt am Freitagabend bei "Stars am Strand" in Timmendorfer Strand. (Foto: René Kleinschmidt)

Die Stimmung beim Auftakt der dreitägigen Konzertreihe war bereits am ersten Abend grandios. Zufriedene Musiker, ein begeistertes Publikum und glückliche Veranstalter ...


Ausverkauftes Strand-Stadion beim Konzert von "Santiano" in Timmendorfer Strand. (Foto: René Kleinschmidt)


5.500 Menschen feiern den Freitagabend mit "Santiano" bei "Stars am Strand" in Timmendorfer Strand. (Foto: René Kleinschmidt)


Santiano präsentierten eine tolle Bühnenshow mit großartiger Musik. Das Publikum war begeistert. Nach über zwei Stunden endete das Konzert nach Zugaben um 21.40 Uhr. (Foto: René Kleinschmidt)

Am heutigen Abend, Samstag, dem 9. September 2023, geht es weiter, wenn Sänger Wincent Weiss, der auch aus Schleswig-Holstein stammt, mit seiner Band um 20 Uhr in der ebenfalls ausverkauften Musik-Arena die Bühne betritt. Vor-Act Myle heizt das Publikum heute abend bereits zuvor ein, bevor Wincent Weiss seine Show gegen 20 Uhr startet.


Für kalte Getränke bei "Stars am Strand" sorgt an diesem Wochenende das Team von Klüvers rund um Olaf Klüver (2. von rechts) - unter anderem mit "Klüvers Bier". (Foto: René Kleinschmidt)

Jetzt noch Restkarten für das Konzert von "Revolverheld" sichern!

Für das dritte Konzert von "Stars am Strand" mit "Revolverheld" am Sonntagabend, 10. September 2023, sind noch Tickets erhältlich - und zwar in den Tourist-Infos in Timmendorfer Strand und Niendorf oder an der Abendkasse (vor der Musik-Arena an der Strandpromenade vor der Trinkkurhalle). R.K.

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Die Gruppe "Santiano" begeisterte das Publikum zum Auftakt von "Stars am Strand 2023" in der mit 5.500 Menschen ausverkauften Musik-Arena am Timmendorfer Strand. (Foto: René kleinschmidt)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 9.9.23 15:15

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Dienstag, 16. April 2024

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.