TiNi24 - Timmendorfer Strand - Niendorf
TiNi24.de Partner aus
Timmendorfer Strand
und Niendorf/Ostsee


Restaurant Filou

Restaurant Filou Timmendorfer Strand

Zwischen Land und Meer das Beste geniessen.
Herzlich Willkommen!

Info




Golf - Ihre Leidenschaft?
Weltweit 20 bis 50%
Green Fee sparen.

Info



Statistik

Besucher gesamt:

10517684
Letzte Woche:
30611
Diese Woche:
31877
Besucher Heute:
248
Gerade Online:
50


Ihre IP:
34.239.158.223
 
Gratis Newsletter
Tragen Sie sich hier ein!

 

Vom 27. bis 30. Juni in Timmendorfer Strand: Das Festivalprogramm von „JazzBaltica 2024“ wurde vorgestellt

Nils Landgren

Timmendorfer Strand. „Von drei großen Jubiläen bis zu den spannendsten Newcomern – wir feiern Jazz in all seinen Facetten!“, sagte Nils Landgren, künstlerischer Leiter von JazzBaltica, am vergangenen Donnerstag auf der Pressekonferenz zur Vorstellung des Festivalprogramms. Vom 27. bis zum 30. Juni 2024 erklingt der Jazz erneut in Timmendorfer Strand.

Auf dem Gelände rund um den Strandpark erwarten die Besucherinnen und Besucher 37 Konzerte, die eine beeindruckende Bühne für Stars und aufstrebende Talente bieten und die vielfältigen Facetten des zeitgenössischen Jazz zeigen.

Herausragende Künstlerinnen und Künstler der deutschen und internationalen Jazzszene werden zu erleben sein, darunter Monty Alexander, Rigmor Gustafsson, Viktoria Tolstoy, Ulita Knaus, Markus Stockhausen, Wolfgang Haffner, Sebastian Studnitzky und Gwilym Simcock. Zudem präsentieren angesehene Ensembles wie die NDR-Bigband, das Jacob Karlzon-Trio und das Sarah Chaksad Large-Ensemble ihre musikalische Originalität.

In diesem Sommer stehen bei JazzBaltica gleich drei bedeutende Jubiläen im Mittelpunkt: Neben dem 30-jährigen Bestehen der Nils Landgren „Funk Unit“ und der Jazz-Rap-Band „Jazzkantine“ wird ein besonderes Tribute-Konzert dem Esbjörn Svensson-Trio gewidmet, das im Jahr 1993 gegründet wurde.

Erstklassige Newcomer werden auch zu erleben sein: Saxophonistinnen wie Emma Rawicz und Fabia Mantwill, die Sängerin Selma Pinton sowie die Pianisten Yessaï Karapetian und Tigran Tatevosyan versprechen eindrucksvolle Darbietungen.

Die jüngsten Festivalbesucher und ihre Familien dürfen sich auch auf einen ganz besonderen Höhepunkt freuen: Das Familienkonzert „Schmusebärs klangvolle Reise mit dem fliegenden Stuhl“ erwartet sie im JazzCafé – eine musikalische Reise, die Groß und Klein verbindet und für spielerisch-fröhliche Momente sorgt.

Das Festivalgelände

Direkt am idyllischen Strand präsentieren Künstlerinnen und Künstler ihre Darbietungen in der Reihe @the beach. Nur wenige Schritte entfernt erstrahlt die Rotunde der Trinkkurhalle als lebhaftes JazzCafé. Eine malerische OpenAir-Bühne schmiegt sich an das historische Gebäude und bietet regionalen Musikgrößen sowie aufstrebenden Nachwuchstalenten eine Plattform. Der Strandpark, umgeben von majestätischen Bäumen und direkt an der Promenade gelegen, lädt zu entspannten Picknicks und Spaziergängen ein. Der JazzClub hat in der stilvollen Atmosphäre der 73Bar im Maritim Seehotel Timmendorfer Strand sein Zuhause. Das Hotel beherbergt zudem die Maritim MainStage – die prestigeträchtige Hauptbühne des Festivals.

Die Eröffnungsveranstaltungen von JazzBaltica am Donnerstag, 27. Juni 2024, bieten die ideale Gelegenheit, sich auf ein begeisterndes Festivalwochenende einzustimmen. Bereits um 18 Uhr gestaltet Nils Landgren gemeinsam mit der Big-Band des Ostsee-Gymnasiums Timmendorfer Strand das traditionelle WarmUp kostenfrei auf dem Timmendorfer Platz.

Ab sofort sind Karten unter www.jazzbaltica.de und unter der Ticket-Hotline 0431-237070 erhältlich. Die Festivalkarte für das gesamte Wochenende sowie das JazzBaltica Special-Konzert am Donnerstag sind bereits ausverkauft. (PM/R.K.)

Zum Foto ganz oben (zum Vergrößern bitte anklicken!): Der künstlerische Leiter der „JazzBaltica“, Nils Landgren, stellte im Maritim Seehotel das diejährige Programm vor. (Foto: Felix König)

Ihre Leser-Meinung und Leserbriefe richten Sie bitte per Mail an TiNi24.de ! Wir veröffentlichen Ihre Kommentare gerne bei uns, wenn sie mit Namen, Adresse und Telefonnummer versehen sind! Ihre Adresse und Rufnummern werden nicht veröffentlicht! Für den Inhalt von Leserbriefen und Kommentaren sind ausschließlich die jeweiligen Autoren verantwortlich! Eine Kürzung von Leser-Meinungen behält sich die Redaktion vor.

Nachricht vom 26.3.24 17:35

Besuchen Sie auch die Webseiten unserer Werbepartner in Timmendorfer Strand - Niendorf und Umgebung ! 

(c) INSIDE GROUP 2011 | Timmendorfer Strand - Niendorf | Letzte Aktualisierung: Samstag, 18. Mai 2024

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.